§ 1.2.2.6. Das Kollektive Unterbewusstsein. FKA-FDW-Dynamik des «persönlichen» Selbstbewusstseins ist nur mit einem “Szenario” durch duale Vorstellungen begrenzt

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band1

Das Kollektive Unterbewusstsein. Die Reaktionen der biologischen НУУ-ВВУ {NUU-VVU}sind Ihm schwach unterstellt wegen starken Bindungen an sich selbst und an die Umgebung. FKA-FDW-Dynamik des «persönlichen» Selbstbewusstseinsist nur mit einem “Szenario” durch duale Vorstellungen begrenzt.

1.0306. Es sei bemerkt, dass die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} des «persönlichen» Samosoznaniye {Selbstbewusstseins} ist fähig, nur eine in der Zeit äußerst begrenzte Periode des Prozesses der VEN-«Entpackungen» im Bereich irgendeiner der resonatsionnaya {resonanzionellen} Zonen widerzuspiegeln, die das Spektrum allgemeiner Fokus-Multipolyarizatsiya {Multipolarisatsiya {Multipolarisation}} strukturieren. Dabei bleibt auch die FDO-Dynamika der mit ihr resonierenden СФУУРММ {SFUURMM}-Formy {-Formen}auch innerhalb der Grenzen der sehr engen Menge der УУ-ВВУ-{UU-VVU}-Kopien, wiederspiegelnd die Information nur irgendeiner der Variante aus zahlloser Menge von allmöglichen Szenarii Razvitiya {Szenarien der Entwicklung}. Auf diese Weise, ergibt es sich, dass die FPV-FDO-Dynamika des «persönlichen» Samosoznaniye {Selbstbewusstseins} durch die Realisations-Möglichkeiten lediglich eines einzelnen Szenario streng beschränkt ist, und alle übrigen Vorstellungen, die anderen Niveaus der Multipolyarizatsiya {Multipolarisatsiya {Multipolarisation}} des Fokus eigen sind, fehlen quasi für die Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} des «persönlichen» Samosoznaniye {Selbstbewusstseins}, und deshalb wird das Wahrnehmungssystem der «Persönlichkeit» denen auf keinerlei Weise bewusst (solche erweiterte Bewusstwerdung paralleler Ereignisse, die in anderen Szenarien Entwicklung geschehen, kann im Wahrnehmungssystem nur die Tvorcheskaya Aktivnost {Schöpferischen Aktivität} der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} des Kollektiven Unterbewusstsein initiieren).

1.0307. Die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der von uns fokussierten biologischen НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Formy {-Formen} mit ihren äußerst begrenzten und unvollkommenen Wahrnehmungssystemen, die mächtig auf dem Erlebnis der biologischen Prozesse und dem Charakter der Einwirkung der umgebenden Welt auf die Biologie unserer «Persönlichkeiten» fixiert sind, ist gezwungen jeden Augenblick durch den Prozess der Identifizierung/Entidentifizierung mit СФУУРММ {SFUURMM}-Form durchzugehen, die nur irgendeiner УУ-ВВУ-{UU-VVU}-Kopien eigen ist, das heißt sich «persönlich» sehr fragmentär und äußerst subjektiv wahrzunehmen, pomgnovenno akzentuierend ihren Prozess der Selbstbewusstwerdung innerhalb der Grenzen irgendeiner engspezifischen psychomentalen Erlebnisse. Die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der Bio-Tvortsy {Bio-Schöpfer} unseres Gehirns und biologischen Organismus im ganzen – kraft der für sie charakteristischen Beschränkungen – sind fähig, nur mit einem sehr niedrigen Umfang der «entpackenden» aus VEN ВВУ {VVU-}-Formy {-Formen} zu manipulieren (energo-informationelle Wechselverbindungen zwischen Bio-Tvortsy {Bio-Schöpfer} und den ihnen eigenen egoistischen СФУУРММ {SFUURMM}-Formy {-Formen} über die eigene Sicherheit, Komfort und Überlebensfähigkeit), mit welchen sie sich golokhronno {holochronerweise} identifizieren.

1.0308. Das geschieht, weil die Fokusnye Konfiguratsii {Fokus-Konfigurationen} der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer}, die die Manifestation in der Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der СФУУРММ {SFUURMM}-Formy {-Formen}von «persönlichen» Niveaus der Samosoznanyy sichern, sind schwach sintezirovannye {synthesierten}, kraft dessen sind sie fähig, die während der Wahltreffen «entpackende» ВВУ {VVU-}-Formy {-Formen}nur auf dem Niveau der Entgegenstellung von dualistischen Vorstellungen zu manipulieren – gut oder schlecht, ja oder nein, befriedigt oder unbefriedigt, einverstanden oder nicht einverstanden. Solche duale Herangehensweise der «Persönlichkeit» an «sich selbst» und an die sie subjektiv umgebende Wirklichkeit ist durch die äußerste Beschränktheit energo-informationeller Wechselwirkungen bedingt, die ihre Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} herausbilden, und durch die Unfähigkeit der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} mit größeren Umfängen die verschieden kachestvennye {der Eigenschaft nach verschieden qualitativen} СФУУРММ {SFUURMM}-Formy {-Formen} zu manipulieren, was ihnen nicht erlaub, das Wahrnehmungssystem mit viel tieferen und vielseitigeren Einschätzungen zu sichern. Aus einer ganzen Menge Multipolarisatsiya {Multipolarisation}sweise «entpackenden» energo-informationellen Wechselwirkungen erweisen sich die Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} des Gehirns dieser «persönlichen» Interpretation als fähig, golokhronno {holochronerweise} nur die höchst groben und höchst allgemeinen Fragmente dieser kompliziertesten Wechselwirkungen zu «projizieren», verlierend dabei eine Menge von Details und auf den «Bio-Bildschirm» des Wahrnehmungssystems nur die dualistischen, höchst kontrastreichen und die ihnen leicht zugänglichen Erlebnisse «projizierend», dabei die viel komplizierte СФУУРММ {SFUURMM}-Formy {-Formen}des Wesentlichen weglassend, die diese slloogrentnye {slloogrente} Wechselverbindungen strukturiert.

Добавить комментарий

Закрыть меню