§ 1.3.2.2 Der Sinn der irrkogliktiv-eglleroliftiven Initiationder Information – in der Aktivierung von skunkkzionellen Wechselwirkungen

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 1

Der Sinn der irrkogliktiv-eglleroliftiven Initiationder Information – in der Aktivierung von skunkkzionellen Wechselwirkungen. Die Verzweigungen der milliardfachen und trillionfachen Ordnungen. Merkavgnation, als Folge von irrkogliktiverInitiation. Die Bildung von Energie. Die gesamte Menge von SSS-Fragmente – das sind ChKK (die Reinen Kosmicheskoe Eigenschaften).

1.0429. Soweit es mir selbst gelangt zu verstehen, läuft eben der Sinn der irrkogliktivye {irrkogliktiv}-eglleroliftivnyy {eglleroliftive} Inistiatsiya {Initiierung} der Information darauf hinaus, um in Ihrer skunkktsionnye {skunkkzionellen} Wechselwirkungen gerade jene Ordnungen zu aktivieren, die wegen der äußersten Verschiedenartigkeit der ihnen eigenen Merkmale die in Ihrem gewöhnlichen Zustand sich schwach manifestierenden imperseptnye {impersepten} und kruvurrsortnye {kruvurrsorten} Möglichkeiten widerspiegeln. Gerade diese schwach oder im allgemeinen auf keinerlei Weise im ausgeglichenen Zustand benutzten Möglichkeiten werden zur Grundlage des während der irrkogliktivye {irrkogliktiv}-eglleroliftivnyy {eglleroliftive} Inistiatsiya {Initiierung} (für einen bedingtеn Augenblick!) entstehenden dissonatsionnyy {dissonanzionellen} Zustandes «innerhalb» jedes der Typen der ССС {SSS}-Fragmente. Das heißt gerade die Aktivierung in jeder r-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} der ihr durchaus nicht eigenen potenziellen Wechselwirkungen, die für ihre skunkktsionnye {skunkkzionellen} «Verzweigungen» von millionenfachen und trillionfachen Ordnungen charakteristisch sind, bringt in ihren ausgeglichenen Zustand gewisses «überschüssiges» (gewöhnlich ihr nicht eigenes) informationelles Potenzial von imperseptnye {impersepten} und kruvurrsortnye {kruvurrsorten} Wechselwirkungen hinein, infolge dessen quasi eine gewisse Störung der für sie charakteristischen Merkmale geschieht.

1.0430. Das neue informationelle Potenzial, das für diese r-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} bedeutend weniger beständig, als ihre eigenen liyllustsivnaya {liyllusziven} Wechselverbindungen bis zu den Millionen-Ordnungen ist, ist fähig nur auf einen sehr kurzen bedingten Augenblick, quasi die Tendenzen irgendwelcher der schon existierenden Wechselwirkungen zu unterdrücken, die sich in das Realisations-(für diese r-Konfiguratsiya {r-Konfiguration}!) Potenzial umwandeln, das ihre Rückkehr in den für sie gewöhnlichen Zustand der Liyllustsyvnost {Liylluszivität} sichert. Da die «unterdrückten» Wechselverbindungen höchst beständig sind, dann «bringt» der Mechanismus der inneren Stabilisierung der r-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} an Ort und Stelle alles in den früherеn Zustand «zurück». Aber es genügt nur eine diese kurze kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitative} «Smeshchenie {Verschiebung}» in jedem der ССС {SSS}-Fragmenten genug, um die unendliche subjektivе Existenz simultanno {simultanerweise} ganzer Menge von «Projektionen» des Universellen Samosoznaniye {Selbstbewusstseins} der dabei gebildeten ССС {SSS}-Suchnosti {Wesen} zusichern.

1.0431. Ich bezeichnete diesen «augenblicklichеn» individuellеn Zustand jeder r-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} als «innert informationelle Kompensations-Smeshchenie {Verschiebung}» oder Merkavgnatsiya {Markavgnatsiya {Merkavgnation}}, in deren Ergebnis in jeder der r-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} quasi ein bestimmtes Potenzial der ihr eigenen Wechselwirkungen freigesetzt (und an Ort und Stelle wiederhergestellt!) wird. Gerade diese « Kompensations-Smeshchenie {Verschiebung}», die durch die «Ladung» des irrkogliktivyy {irrkogliktiven} und eglleroliftivnyy {eglleroliftiv}nyy {eglleroliftivnyy {eglleroliftiven}} Impuls-Potenzialy {Impuls-Potenzialen} gesichert ist, ist die informationellen Grundlage dessen dissonatsionnyy {dissonanzionellen} Zustandes innerhalb der Information, der die Haupt-Ursache der Manifestation «innerhalb» der Information solcher Ihrer Verschiedenartigkeit darstellt, wie Energo-Plazma {Energo-Plasma}, Samosoznaniye {Selbstbewusstseins}, Fokusy {Fokusse} der Energie, Resomiraly {Resomiralen} und die von ihnen erzeugte Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} (allmögliche Effekte Manifestation Raum und Zeit).

1.0432. Ihr solltet klar im Gedächtnis behalten, dass jeder der verschiedenartigen Fragmente der Information, eigene rekonverstnye {rekonversten} Konfiguratsiya {Konfiguration} besitzend und sich ständig im Zustand der Ausgeglichenheit gegenüber der gesamten Masse aller übrigen ССС {SSS}-Fragmente befindend, im Moment der irrkogliktivye {irrkogliktiv}-eglleroliftivnyy {eglleroliftive} Inistiatsiya {Initiierung}im gebildeten Weltgebäude – durch die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der Samosoznaniye {Selbstbewusstseins} von ССС {SSS}-Suchnosti {Wesen} – alle Beschaffenheiten der Slloogrentnost {Slloogrentheit} manifestiert: spiegelt potenziell – durch absolut alle Wechselverbindungen in allen Niveaus der Eigenschafts-Qualitativität – wider und behält in sich alle Beschaffenheiten der Information, ohne dabei ihre individuellen Merkmale zu verlieren. Das heißt jeder Teil des es individuell bildenden Suchnosti {Wesen} (des Merkmales, des es gebildeten liyllustsivnaya {liyllusziven} skunkktsionnye {skunkkzionellen} Wechselverbindungen) «enthält in sich» (quasi «weiß», «behält im Gedächtnis») auch die «Projektionen» aller übrigen informationellen Wechselwirkungen (in kovarllertnaya {kovarllerte}, und imperseptnye {impersepte}, und sogar nicht aktiven kruvurrsortnye {kruvurrsorte}). Deshalb keiner der Fragmente unterliegt der diskreten subjektiven Behandlung, denn auf die für uns unbegreifliche Weise (aufgrund der Untrennbarkeit und absoluter Beständigkeit informationeller Wechselwirkungen «innerhalb» des ССС {SSS}-Suchnosti {Wesen} selbst) durch die r-Konfiguratsiya {r-Konfiguration} jedes von ihnen potenziell spiegeln sich die Beschaffenheiten aller übrigen verschiedenartigen Fragmente wider.

1.0433. Die diskreten, das heißt quasi von allem übrigen völlig getrennten, Charakteristiken werden ihnen nur von uns kraft der teilenden, differenzierenden Besonderheiten der uns mit euch jetzt eigenen Systemen subjektiver Wahrnehmung verleiht, die die ganze Spezifik der Fokusnye Dinamiki {Fokus-Dynamiken} unserer Formy {Formen} der Formy Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} bestimmen. Um die Bildung der fehlerhaften Vorstellungen zu vermeiden, dürft ihr nie die Behandlung der Beschaffenheiten der Information auf die individuellen Besonderheiten Ihrer «einzelnen» Fragmente zurückführen – solch eine Erscheinung gibt es einfach nicht. Wann ich sage: «Wir ziehen an die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} irgendeine «Menge» neuer informationeller Fragmente» heran, – verstehe ich darunter fertige, von jemandem schon modellierte, ihre sintetichekiye {sinteticheskie {synthetischen}} Vereinigungen, kovarllertnye {kovarllerte} gegenüber den СФУУРММ {SFUURMM}-Formy {-Formen}, die unsere Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} strukturieren. Die in einem bestimmten Grad nicht sintezirovannye {synthesierten} Formy {Formen} der Manifestation – sei es Information oder Energie – kann es in unserer Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} einfach nicht geben! Also in Zukunft, die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} ansprechend, werde ich nicht «einzelne» verschiedenartige Fragmente verstehen, sondern in dem einen oder dem anderen Grad ihre schon sintezirovannye {synthesierten} Vereinigungen mit anderen ССС {SSS}-Fragmenten.

1.0434. Auf diese Weise, jeglicher Typ der Energie «entsteht» in der Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} des Mirozdaniye {Weltgebäudes} als lokalе Manifestation der Dissonatsionnost, die in der skunkktsionnye {skunkkzionellen} Wechselwirkungen, die jede der rekonverstnye {rekonversten} Konfiguratsii {Konfigurationen} von ССС {SSS}-Fragmenten strukturieren, im Ergebnis der Markavgnatsiya {Merkavgnation} entstand, deren Ursache der Manifestation in der Information zur irrkogliktivye {irrkogliktiven} Inistiatsiya {Initiierung} wurde, und zur grundlegenden Wirkung – eglleroliftivnyy {eglleroliftive} Reaktion der Information, die sich durch die Bestrebung der Skunkktsii {Skunkkzien} jeder der r-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} ausdrückte, in den ihnen «ursprünglich» eigenen ausgeglichenen Zustand zurückzukehren. Vorlaufend (bedeutend detailliertеr wird diese Frage in den nächsten Banden behandelt), ich will bemerken, dass die ganze absolut volle Menge der ССС {SSS}-Fragmente von mir nach bestimmten subjektiven Merkmalen in zwölf grundlegenden, duvuyllerrtnо-diffusgentno {diffusgenterweise} ineinander übergehenden, verschiedenartigen Merkmale der Information bedingt klassifiziert wird, die von mir als Chistye Kosmicheskoe Eigenschaft (ЛИИЙ-ФФМИ-ЛЛИ {LIIY-FFMI-LLI}) bestimmt werden. Die ССС {SSS}-Fragmente, die jede dieser 12 Gruppen darstellen, besitzen gewisse einzigartige Merkmale (verschiedenartiger Besonderheiten, spezifischer Beschaffenheiten), die entweder für die Info-Fragmente jeder der elf anderen ChKK nichtcharakteristisch sind, oder in ihnen in einem bedeutend niedrigen Grad manifestiert sind. Auf dem nächsten Niveau der inneren Differentsiatsiya {Differenzierung} jeder der ChKK geschieht bedingte Teilung der ihr eigenen Menge der Info-Fragmenten in ihre absolut bedingtе «Menge» – 1728 (12 х 12 х 12 = 1728) auf eigene Art der einzigartigen Gruppen, die wir als Aspekty der Eigenschaft bestimmen: jede der Mengen der Info-Fragmenten, die sich auf einen Aspekt beziehen, besitzt ihre einzigartigen Merkmale, die ihn von den Mengen der Info-Fragmenten unterscheiden, die für andere Aspekty charakteristisch sind.

1.0435. Diesen bedingten Prozess der Differenzierung-Klassifizierung der Info-Fragmente nach bestimmten Merkmalen können wir solange fortführen, bis wir das Niveau der Organisierung engspezifischer Wechselwirkungen (Skunkktsii {Skunkkzien}) in jedem der Info-Fragmente erreichen. Hier ist es wichtig zu verstehen, dass in dem bedingt gebildeten Schema der Klassifizierung von ССС {SSS}-Fragmente der Information, jedem von ihnen ein bestimmter Satz der Skunkktsii {Skunkkzien} (Merkmale) «zugewiesen ist», der uns mit euch erlaubt, obwohl auch äußerst subjektiv (das heißt nur von unserem menschlichen Gesichtspunkt aus), seine Zugehörigkeit zu einer bestimmten Reine Eigenschaft zu identifizieren (Aspekty, Unter-Aspekty, Unter-Unter-Aspekty und so weiter). Zum Beispiel, solches Merkmal, wie «Mentalmässigkeit» (Vernunftmäßigkeit, Intellektualität), sind wir mit euch fähig, nur mit ChKK VSE-Volya-VSE-Razuma {ALL-Wille-des-ALL-Verstandes} zu identifizieren, die unserer zweidominantnye {zweidominanten} Skhema Sinteza {Schema der Synthese} eigen ist (obwohl wiederum ähnliche, aber verschiedenartige «mentale» Charakteristiken noch fünf anderer ChKK besitzen) und das Merkmal der «Vitalität» (Gefühlsmäßigkeit, Emotionalität) können wir nur mit der ChKK VSE-Lyubov-VSE-Mudrost {ALL-Liebe-ALL-Weisheit} assoziieren (obwohl ähnliche, aber verschiedenartige «vitale» Charakteristiken noch fünf ChKK besitzen).

Leave a Reply

Close Menu
Яндекс.Метрика