§ 1.3.7.4 Wechsel von Energiearten bei verschiedenen physisch-chemischen Prozessen

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 1

Wechsel von Energiearten bei verschiedenen physisch-chemischen Prozessen. Schwingungsrichtung ist protoformnye {protoformischen} Richtungen multipolarisiert. Für die Annihilation der Tensorialität können Jahre gebraucht werden. Wegen verschiedenen Dominanten entsteht Vielfalt der Wellenarten.

1.0589. Auf diese Weise, jeder Wellen-Prozess, der die Grundlage jedes Typen der Manifestation der Formy Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} in 3-4-mernostnyy {dimensionalen} Bereich ist, wird durch den simultannaya {simultane} Wechsel mindestens von zwei Verschiedenartigkeiten der kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen} Zustände in den Konfiguratsii {Konfigurationen} von wechselseitig zusammenwirkenden Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfern} charakterisiert, wie zum Beispiel:

–        Veränderung von kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen} Charakteristiken der Überträger des elektrischen Feldes (Info-Tvortsy {-Schöpfer} der Eigenschaften ALL-Wille-Des-ALL-Verstandes) DVeränderung von kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen} Charakteristiken der Überträger des magnetischen Feldes (Info-Tvortsy {-Schöpfer} Eigenschaften ALL-Liebe-ALL-Weisheit);

–        potenzielle Energie von mehr kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen}WechselwirkungenDkinetische Energie von weniger kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen} Wechselwirkungen;

–        chemische Energie von den einen protoformnye {protoformischen} Wechselwirkungen Delektrische Energie von den anderen protoformnye {protoformischen} Wechselwirkungen;

–        elektrische Energie von den einen protoformnye {protoformischen} Wechselwirkungen Dmechanische (kinetische) Energie von den anderen protoformnye {protoformischen} Wechselwirkungen…

1.0590. Zeichen Dist hier dafür verwendet, damit ihr nicht vergesst, dass der Prozess der Umfokussierungen der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} jeder Formy {Formen} der Formy Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} in gleichem Grad simultan-multipolarisatsionnaya {multipolarisationell} gleich nach einer Menge protoformnye {protoformischen} Richtungen der Entwicklung verwirklicht werden kann, dabei einige von ihnen subjektiv von uns als Senkung der Eigenschafts-Qualitativität der Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} wahrgenommen werden können. Alle diese subjektiven Merkmale spiegeln mit sich angeblich die «Senkung der Eigenschafts-Qualitativität» der Tvorcheskaya Aktivnost {Schöpferischen Aktivität} der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} des Samosoznaniye {Selbstbewusstseins} notwendiger svilgs-sferatsionnye {svilgs-sphärationellen} Transmutationen «innerhalb» der verschieden kachestvennye {der Eigenschaft nach verschieden qualitativen} «Abschnitte» seiner slloogrentnye {slloogrenten} Konfiguratsii {Konfigurationen} wider, die in Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} für die Annihilation zwischen ihnen von vorhandener Tenzornost {Tensorialität} verwirklicht werden müssen. Es sei bemerkt, dass für die Realisation ähnlicher trägheitsbehaften Prozesse in Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der «Persönlichkeit» nicht nur Tage und Wochen gebraucht werden können, sondern Monate und sogar Jahre (je weniger kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen} Niveaus der Manifestation in der Formy {Formen} der Formy Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} irgendwelcher Merkmale der Tenzornost {Tensorialität}, desto mehr Zeit brauchen die Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} für die Sintez {Synthese} von kovarllertnye {kovarllerten} energo-informationellen Wechselwirkungen, die ihnen für die resonatsionnaya {resonanzionelle} Ausgleichung verschiedener Typen Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} fehlen). Normalerweise wird das von euch subjektiv als «Involution» oder «Degradation der Persönlichkeit» beurteilt (das heißt die Verlängerung der dissonatsionnyy {dissonanzionellen} Rasstoyaniya und «zeitliche Schleifen»).

1.0591. Also, jedem der oben beschriebenen fokusnye {Fokus}-Zustände – in jedem konkreten Fall der Wechselwirkung zwischen den Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfern} – entsprechen zwei oder etwas Typen der gemeinsamen Manifestation von ihnen der Aspekte jener dominantnye {dominanten} Eigenschaften, die den von ihnen verwirklichenden Skhema Sinteza {Schema der Synthese} eigen sind. Von hier kommt auch solche unendliche Vielfalt der Wellen, die die uns umgebende Wirklichkeit strukturieren: braucht es bloss zu den schon existierenden Wechselverbindungen neue informationelle Fragmente hinzuzufügen, wie verändern sich die Parameter der früheren f-Konfiguratsii {f-Konfigurationen} (des Schwingungssystems) – kraft der Veränderungen der Eigenschafts-Qualitativität (der Verhältnisse von resonatsionnaya {resonanzionell}-kovarllertnye {kovarllerten} Verbindungen innerhalb der schon vorhandenen Vereinigungen der übertragenden Information) energo-informationeller Wechselwirkungen zwischen den Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfern}, die sich an der Realisation dieser Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} beteiligen, und, als Folge, verändert sich augenblicklich in der subjektiven Wahrnehmung dieser Form die informationelle Struktur aller von ihr wahrnehmenden Wellen.


Leave a Reply

Close Menu