§ 2.5.5.1 Autor beschreibt subjektiv das, was es unmöglich ist zu beschreiben. Bildung von Vereinten Kosmischen Eigenschafen. Vergleich mit DNS verschriener Menschen. Bildung von Universen in KKV. Verschiedene Synthesiertheit von Aspekten entsprechender R

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0218. Also, wir beendeten mit euch sehr oberflächliche Behandlung die eurem «gegenwärtigen» Verständnis zugänglichen Vorstellungen über den Sinn und das Wesen von zwölf Typen komplexer Vereinigungen allmöglicher Aspekten der Kosmischen ОО-УУ {OO-UU}-Wesen, deren engspezifische – und dabei universelle in ihrer allgemeinen Synthesiertheit – Manifestation in Formo-Strukturen des Weltgebäudes ich bedingt als Reinen Kosmischen Eigenschaften bezeichnete. Dabei will noch einmal den starken Subjektivismus jeder meiner Definitionen betonen, die mit sich den Versuch darstellen, so detailliert und klar wie möglich für euch mit Worten Das zu beschreiben, Was jeder Beschreibung und Bestimmung entbehrt. Aber, dank diesem Subjektivismus, entsteht bei den Formo-Schöpfern eurer Formen der Selbstbewusstseinsformen wenigstens irgendwelche reale Möglichkeit radikal und effektiv eure Fokus-Dynamik in jene Richtung der Schöpferischen Aktivität «umzuprojizieren», in der der Grad eurer «persönlichen» Subjektivität unentwegt abnehmen wird, eurer Wahrnehmung immer tiefere Schichten der Wahrhaftigkeit bietend.

2.0219. Slloogrentnye r-Konfigurationen Jeder der 12 ОО-УУ {OO-UU}-Wesen (ЛИИЙ-ФФМИ-ЛЛИ {LIIIY-FFMI-LLI}) befinden sich immer in dem Zustand idealer energoinformationeller Wechselverbindungen mit den r-Konfigurationen der 12 quasi «anderen» Varianten der Manifestation unterschiedlicher Vereinigungen DERSELBEN (!) ОО-УУ {OO-UU}-Wesen, die in im Höchsten Kosmischen Verstand von AYFAAR bestimmte realisationelle Möglichkeiten und die ihnen entsprechenden Beschaffenheiten darstellen (das heißt energoinformationell widerspiegelt), die in iissiidiologischen Vorstellungen als Vereinte Kosmische Eigenschaften (ЭИ-ЙЙ-УИ-ЙЙ {EI-YY-UI-YY}) interpretiert werden. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass in diesem ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Typ der Manifestation des Weltgebäudes dieses Niveau der Schöpferischen Aktivität des Höchsten Verstandes von AYFAAR wird von synthetischen Fokus-Wechselverbindungen (das heißt durch die FD der Formo-Schöpfer) Jeder der 12 ЛИИЙ-ФФМИ-ЛЛИ {LIIIY-FFMI-LLI} mit jeder der Ihnen gegenüber höchst kovarllerten Variante der für Sie möglichen (in konkreten energoinformationellen Bedingungen der Manifestation dieses ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Wesenheit) der Schöpferischen Aktivität der ССЛОО-СС-СНАА {SSLOO-SS-SNAA}-Schöpfer (von 12 bis 24 Dimension) dargestellt.

2.0220. Wie werden diese Vereinten Eigenschaften gebildet? Man muss sagen, dass das ein immer sehr engspezifischer synthetischer Prozess ist, der in jedem ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Typ der Manifestation des Weltgebäudes sich selbst ganz auf eigene Art organisiert. Früher versuchte ich euch schon das Wesen des Haupt-Prinzips der slloogrentnyy Verwirklichung informationeller Wechselverbindungen zwischen ОО-УУ {OO-UU}-Wesen (durch UM – universelle Dimension) je nachdem dem Grad ihrer Kovarllertheit untereinander zu beschreiben. Aber das stellte sich – bei völligem Fehlen bei euch wenigstens irgendwelcher Vorstellungen über golokhronno-simultanen Slloogrentheit von Allem – einfach als sehr kompliziert heraus. Nichtsdestotrotz bleibt mir nichts anderes übrig, als mich nochmal zu wiederholen: zwölf Harmonische (aber untereinander nicht absolut ausgeglichenen, sondern nur bezüglich der Fokus-Dynamik des Höchsten Niveaus des Tertiären Zustand von Energo-Plasma) Paaren von Vereintenen Eigenschaften (12 schon existierender Variationen der Synthese von RKE + 12 anderer Variationen der Synthese von RKE; in gleichem Masse existieren auch Varianten der Wechselwirkung Jeder RKE mit anderer synthetischer Variante von «Sich Selbst», die sich simultanerweise durch ein anderes Schema der Synthese manifestiert) manifestieren sich in Weltgebäude mittels spezifischer «Projektierung» der Schöpferischen Aktivität von Info-Schöpfern Jeder der 12 ОО-УУ {OO-UU}-Wesen in die Konfiguration Jeder der übrigen elf (plus «mit Sich Selbst»), mit Ihr schöpferisch höchst kovarllerten, ОО-УУ {OO-UU}-Wesen.

2.0221. Das Vorhandensein der Möglichkeiten der Wechselwirkungen Jeder RKE mit «Sich Selbst» kann ich mit der Prozedur der DNS-Analyse bei Menschen vergleichen. Mehr als 99% Aufeinanderfolge der DNS aller Menschen, die auf der Erde leben, ist für alle gleich unabhängig von ihrer Hautfarbe, Geschlecht und Nationalitäten. Wenn man für Analyse gerade diese «gleichen» Abschnitte nimmt, dann wird man keinen Unterschied zwischen Mann und Fraue, oder zwischen Vertretern irgendeines Stammes und Wissenschaftler finden. Allerding in jedem Genom existieren für jeden Menschen einmalige Abschnitte seiner DNS, die uns allen auch so verschiedenen machen. Darunter – Abschnitte der hypervariablen DNS, STR genannt (von engl. simple tandem repeats – einfache Tandemwiederholungen), die oft bei genetischer Identifikation von Menschen benutzt werden. Oder ein anderes Beispiel: Klavier- (oder jedes andere, jedoch nach der Art des Instruments oder Gesanges ähnliche) Duett im Innern des Orkesters (Darstellergruppe von 12 Menschen, die ursprünglich auch als Orkester galt). Ungefähr so verhält sich die Sache auch mit der «Individualität» von RKE – bei Jeder der Eigenschaften gibt es sowohl ihre «eigenen» Merkmale, als auch «gemeinsame» mit vielen der übrigen RKE-Wechselverbindungen, deren Vorhandensein Jeder RKE auch erlaubt, quasi mit «Sich Selbst» zusammenwirken.

2.0222. Ihr werdet mir widersprechen, dass bei solchem Prinzip der Eigenschaft nach qualitativer Wechselverbindungen in der Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer von Sekundäres Energo-Plasma sich nicht als 24, sondern als (12 х 12 = 144) hundertvierundvierzig Vereinter Eigenschaften manifestieren müssen. Jawohl, gerade so verhält sich auch die Sache, mit einer Ausnahme, dass 144 bedingte Typen von Vereinten Eigenschaften sind, aus Denen – durch die Gesamtheit spezifischer Fokus-Dynamiken der Formo-Schöpfer der Eigenschaft nach qualitativem ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Wesen – sich der GANZE Sekundäre Zustand von Energo-Plasma zusammenstellt. Da als wir mit euch jegliche Prozesse, die in Weltgebäude geschehen, nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der Tatsache der Manifestation unserer НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Formen in engspezifischen Bedingungen der Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer «Unseres» ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Wesenheit betrachten können, dann stellt es sich auch heraus, dass für die Formo-Schöpfer unserer mit euch Fokus-Dynamik «real» nur eine Variante dieser Wechselwirkungen existiert, die paarweise nach dem Schema verwirklicht wurden, das nur «Unserem» ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Wesenheit eigen ist.

2.0223. Als Ergebnis von ähnlichen – aufeinanderfolgenden und paarweisen! – Wechselwirkungen in Bedingungen der Raum-Zeit manifestiert sich der Eigenschaft nach qualitativo vollkommen neuer synthetischer Zustand von Energo-Plasma, der in sich simultanerweise sowohl absolut alle Merkmale von Aspekten der 12 ЛИИЙ-ФФМИ-ЛЛИ {LIIIY-FFMI-LLI}, als auch gewisse «Dritten» (und in Wirklichkeit lediglich dazwischenliegende!) synthetische Zustände – Vereinten Eigenschaften des ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Wesen vereinigt, die durch gemeinsam sintezirovannye Konfigurationen der 12 Harmonische Paaren ОО-УУ {OO-UU}-Wesen dargestellt sind. Wenn von euch der Sinn des Fachausdruckes «Dritte» unverständlich ist, rate ich ins Gedächtnis zu rufen, auf welche Weise ein gastronomisches Fertiggericht gemacht wird: einer Menge Ingrediens, deren individuelle Besonderheiten, sich in einer einheitlichen originalen Form und Geschmacksnuancen verschmelzend, keinen dieser individuellen Geschmäcke wiederholen, obwohl sie in sich ihre Quelle enthalten.

2.0224. Da tiefer zu verstehen und sich anschaulich vorzustellen, was denn gerade und nämlich auf welche Weise in spezifischen Bedingungen der Manifestation des Sekundäres Energo-Plasma verwirklicht wird, habt ihr solange einfach keine Möglichkeiten, so werde ich mich in dieser Frage mit den Erläuterungen am Beispiel des euch mehr oder weniger zugänglichen Verständnis der Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer «unseres» 3-4-dimensionalen Bereiches des Tertiären Energo-Plasma begrenzen müssen. Nehmen wir, zum Beispiel, solche Chistoe Eigenschaft wie ALL-Liebe-ALL-Weisheit. Nehmen wir an, dass nach jedem der Niveaus der slloogrenten Manifestation Ihrer unzählbaren Aspekten in diesem Bereich der Dimension die Formo-Schöpfer Dieser ОО-УУ {OO-UU}-Wesen im höchsten Masse zu der energoinformationellen Wechselwirkung mit allen slloogrentnye Manifestationen der f-Konfigurationen der Formo-Schöpfer einer anderen Chistoe Eigenschaft – ALL-Wille-des-ALL-Verstandes streben. In jenem trägheitsbehafteten Augenblick, wann dieser Prozess verwirklicht wird (und eine ganze Menge dieser Prozesse geschieht in dem Einheitlichen bedingten Augenblick der Ewigkeit!), beginnt die Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer der auf diese auf solche Weise gemeinsam sintezirovannye Formen der Selbstbewusstseinsformen charakteristische Merkmale vollkommen individueller – menschlicher! – Beschaffenheiten zu manifestieren, und zwar jener, die in gleichem Masse sowohl für ОО-УУ {OO-UU}-Aspekten ALL-Liebe-ALL-Weisheit, als auch für ОО-УУ {OO-UU}-Aspekten ALL-Wille-des-ALL-Verstandes charakteristisch sind.

2.0225. Auf diese Weise in jedem «Abschnitt» der Slloogrentheit der Raum-Zeit wird unendliche Menge besonderer Bedingungen für gemeinsame Manifestation typenvielfältiger Kollektiver Kosmischer Verstandesformen gebildet, die notwendige energoinformationelle Wechselwirkungen allseitiger Synthese spezifischer realisationeller Formen der Selbstbewusstseinsformen dieser Richtung des Schaffens sicherstellen (in dem von uns behandelnden Fall – lluuwwumischen), die sich («im Innern» der slloogrenten Konfigurationen des ДДИИУЙЙИ {DDIIUYYI}-Wesenheit!) durch seine duvuyllerrtnaya Gruppe (Typ) subjektiver individueller – menschlicher! – Universen manifestieren. Es ist zu bemerken, dass es keine Universen in der einheitlichen objektiven Realität GIBT, denn sie werden nur in slloogrenten Fokus-Dynamik der ganzen Vielfältigkeit menschlicher Formen der Selbstbewusstseinsformen unserer mit euch subjektiven Vorstellungen über die Struktur und Beschaffenheiten der Kontinuen, Realität und Formo-Systeme der Welten herausgebildet. Nach diesem Prinzip sind auch alle anderen protoformischen Typen subjektiver Universen gebildet.

2.0226. In spezifischen Bedingungen der Manifestation Dieser Universen f-Konfigurationen gerade solche typengleichen Formen der Selbstbewusstseinsformen (die ihre Vorstellungen, zum Beispiel, durch das Schema der der Zwischen-Eigenschaft nach qualitativen Synthese ALL-Liebe-ALL-Weisheit + ALL-Wille-des-ALL-Verstandes bildet) haben optimale Möglichkeiten für ihre birwularten Konvergenz. Dasselbe kann man auch über die anderen Varianten der Universen sagen, die durch vollkommen andere Vorstellungen herausgebildet wurden, die denjenigen Formen der Selbstbewusstseinsformen eigen sind, die die der Zwischen-Eigenschaft nach qualitativen Synthese nach anderen protoformischen Schemas verwirklichen. Das ist nicht nur durch den Unterschied in der Kachestvennost der sie strukturierenden Information bedingt, sondern auch durch die Unterschiede in Konstituenten Ihrer Elemente (Aspekten), und in Aufeinanderfolge der Verwirklichung von Hauptetappen der der Zwischen-Eigenschaft nach qualitativen Synthese. Als Ergebnis davon, je nach der immer größeren Vertiefung in diesen Prozess, haben die Tendenz zur resonanzionellen Vereinigung (Verschmelzung, «Shlopyvanie») «laufender» f-Konfigurationen der Eigenschaft nach qualitativer Formen der Selbstbewusstseinsformen in immer umfangreichere (konzentrierte, das heißt informationell viel gesättigtere) energoinformationelle Bildungen.

2.0227. Aber lasst uns weiter schauen, was noch «um uns herum» (und in Wirklichkeit «im Innern»!) dieses multipolarisationellen Prozesses geschieht (das heißt der sich «sphäraidalerweise» mit allen Fokusy gleich in alle Vektoren der Slloogrentheit «selbstprojiziert»). Simultanerweise damit in irgendwelchen der anderen resonanzionellen Zonen von Energo-Plasma gibt es alle Bedingungen für niveauweise Synthese «ebenderselben» Aspekten der Eigenschaft ALL-Liebe-ALL-Weisheit, nehmen wir an, mit den Aspekten der Eigenschaft ALL-Wissen-ALL-Informiertheit. Als Ergebnis davon wird in Raum-Zeit eine andere vieldimensionale Richtung des Kosmicheskoe Schaffens und andere duvuyllerrtnye Gruppe subjektiv typenvielfältiger Universen synthesiert, die optimale Möglichkeiten für birwulartne Konvergenz nicht allen, sondern gerade diesen Formen der Selbstbewusstseinsformen bieten, die gerade diese zwei Eigenschaften synthesieren. Dieselbe Tendenz zur engspezifischen Formbildung manifestiert sich auch gegenüber Jedem der übrigen ОО-УУ {OO-UU}-Wesen.

2.0228. Außerdem, je nach dem Grad ihre bedingten Kovarllertheit untereinander, «im Innern» ihres gesamten informationellen Raumes, die durch unmittelbare Wechselwirkung der Aspekte der Reiner Eigenschaften gebildet werden, werden verschiedene Grade der Resonanzionität gebildet (Tiefe der Synthese zwischen den Aspekten dieser Eigenschaften), was in unseren mit euch System subjektiver Wahrnehmung als das «Fehlen allgemeiner Harmonie» infolge der Strukturierung jeder der sintezirovannye Richtungen durch verschiedenartige Niveaus der Dimension dargestellt wird. Im Grunde genommen, gerade das Vorhandensein in der Fokus-Dynamik der Formen der Selbstbewusstseinsformen der Möglichkeiten nur für die Manifestation irgendwelcher bestimmten, spezifischen Merkmale, die für f-Konfigurationen charakteristisch sind, die von verschiedenen Schemas und verschiedenem Grad der der Zwischen-Eigenschaft nach qualitativen Synthese gebildet wurden, bedingt den Effekt der Manifestation verschiedener Niveaus der Dimension (nach dem Grad der Resonanzionität zwischen der Eigenschaft nach qualitativen Konfigurationen) im Innern jeder der synthetischen Richtungen.

Leave a Reply

Close Menu