§ 2.6.3.4 Kovarllertheit der Schemas der Synthese von Planetaren Wesen des Sonnensystems und Bildung von Sternen-RZK: Anzahl der Planeten ändert sich. Beobachtungen sind subjektiv wegen dem individuellen Schema der Synthese

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0563. Gerade deshalb ist RZK des Planetaren Wesens durch die gemeinsame Fokus-Dynamik einer ganzen Menge von Varianten protoformischen RZK strukturiert, die simultan in diesem Bereich in allen zeitlichye Ströme manifestiert sind. Ohne das Vorhandensein dieser Bedingungen könnte sich die allgemein planetare Synthese nicht verwirklichen. Dasselbe betrifft auch das realisationelle Schaffen in der Raum-Zeit des Planetaren Wesens nicht nur unseres Sternsystems, sondern auch aller anderen Formo-Sistemy des Weltgebäudes: Formierung individueller Beschaffenheiten ihrer Fokus-Dynamiken (das heißt jeglicher Typen energoinformationeller Wechselwirkungen untereinander, die in unseren Wahrnehmungssystemen durch metrische Parameter ausgedrückt werden) ist durch den allgemeinen Grad der Kovarllertheit aller Fokus-Konfigurationen der Proto-Formen (und der von Ihnen ausbildenden RZK) bedingt, die für ihre individuellen Schemas der Synthese charakteristisch sind.

2.0564. Nach diesen Merkmalen sind die Schemas der Synthese, zum Beispiel, von Venus (СЛИИМПФЛИИСС {SLIIMPFLIISS}), Erde (ГРЭИЙСЛИИСС {GREYSLIISS}) und Mars (КРОУВДСС) in einem bedeutend höheren Grad untereinander kovarllertnye, als die Schemas der Synthese von Uran (ПРОВОУДДСС {PROVOUDDSS}), Neptun (ЛХВААЙФФСС {LKHVAAYFFSS}) und Pluton (ГНУИЙРРСС {GRUIYRRSS}). Dieser Faktor wirkt sich wesentlich nicht nur auf die Bildung ihrer Maßen und Unterschiede in physischen Entfernungen zwischen ihnen aus, sondern auch auf die Parameter ihrer individuellen Umlaufbahnrotation um die Sonne. Ihrerseits, weisen die RZK solches Paares, wie Merkur (СТРУЛЛМСС {STRULLMSS})-VENUS, einen hohen Grad der Kovarllertheit untereinander auf, als mit RZK des Paares Erde-Mars, und die RZK des Paares Mars-Jupiter (СТРИИЙЛЛГСС {STRIIYLLGSS}) sind in höherem Grad vereinbar, als die RZK des Paares VENUS-Erde.

Leave a Reply

Close Menu