§ 2.6.3.7 Aufzählung typenverschiedener protoformischer RZK. Anwesendheit diffusgenter Proto-Formen in den RZK, Dominanztypen. Zeit – nicht selbstständige RZK. Fokusse sind noch keine Raum-Zeit und nicht nur Raum

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0576. In diesem Manifestationsbereich verschiedenartiger СФУУРММ {SFUURMM}-Formen ist eine zahllose Menge duvuyllerrtye Gruppen typenvielfältiger protoformischer RZK simultan synthesieren und resonanzionellerweise manifestiert: von Photonen, Quarke, Elektron, Proton-Neutronen, Atomen und so weiter; von Genomen, Zellen, Kristallen; Elektrizitätsleitung – von Metallen und Nichtmetalen und so weiter; Wasser, Gasen und so weiter; von Viren, Bakterien, Pilzen und so weiter; von Grass-Pflanzen, Baum-Pflanzen, Algen und so weiter; nach Verschiedenartigkeiten von Fischen und Meerestieren – Delphinen, , Haie, Plankton, Tintenfischen, Kraken und so weiter; nach Verschiedenartigkeiten von Tieren – Ameisen, Hunde, Katzen und so weiter; menschlich – irdische und kosmische, menschenähnlich – irdische ozeanische und Kosmische und so weiter. Slloogrente Fokus-Dynamik jeder der typenvielfältigen Gruppen protoformischen RZK ist, ihrerseits, durch eine zahllose Menge typenvielfältiger und der Eigenschaft nach verschieden-qualitativ subjektiver Realitäten strukturiert, die trägheitsbehaftet (das heißt in der Zeit) und individuell von Fokus-Dynamiken der Formo-Schöpfer jeder Form der Selbstbewusstseinsformen herausbildet werden.

2.0577. Wie ihr schon wisst, nach den Merkmalen der Dominanz Fokus-Dynamiken der Formo-Schöpfer bestimmter Eigenschaften, werden RZK von uns subjektiv in der Eigenschaft nach verschieden-qualitativ duvuyllerrte Gruppen vereinigt, die untereinander Möglichkeiten für die Manifestation in den gewissen für sie allgemeinen Bereich der Dimension der Fokus-Dynamiken bestimmter Formen der Selbstbewusstseinsformen besitzen, die verschiedene Schema der Synthese darstellen. Offensichtliche Dominierung in solchen Gruppen von RZK der Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer der Formen der Selbstbewusstseinsformen, die irgendeinen Typ von KKR strukturieren, bedeutet das Vorhandensein des in verschiedenem Maße manifestierten potenziellen Vorteiles für ihre Entwicklung gegenüber den realisationellen Möglichkeiten der Vertreter aller übrigen diffusgenten Proto-Formen, die parallel mit den Formo-Schöpfern dominanter Formen der Selbstbewusstseinsformen dieser Gruppe von Kontinuen mit jenen СФУУРММ {SFUURMM}-Formen strukturieren, die ihren subjektiven Realitäten eigen sind.

2.0578. In dem einem oder dem anderem Grad die Eigenschafts-Qualitativität der gemeinsamen Fokus-Dynamiken der Formo-Schöpfer der Dominanten des Schemas Synthese beeinflussend, initiieren sie in dem multipolarisationellen Prozess eigene Typen der Tvorcheskaya Aktivnost, was das Vorhandensein in jeder Fokus-Dynamik der ganzen Menge von verschieden protoformischen realisationellen Möglichkeiten erklärt, die wir als potenzielle Richtung der Entwicklung bestimmen. Für Gruppen von RZK von 0-3-dimensionalye Bereichen ist eineigenschatsmäßiger Typ der Dominanz (nach den unter-…-unter-Aspekten einer CKK) charakteristisch, für Gruppen von RZK von 3-4-dimensionalye Bereichen – zweieigenschaftsmäßige (nach den Aspekten von zwei CKK und von Ihnen ausbildeten Schöpferischer Kosmischer Zustand), 4-5-dimensionalen – dreieigenschatsmäßigen (nach den Aspekten von DREI CKK und den ihnen entsprechenden TKS), 5-6-dimensionalen – viereigenschatsmäßigen, 6-7-dimensionalen – fünfeigenschatsmäßigen, 7-8-dimensionalen – sechseigenschatsmäßigen und so weiter.

2.0579. Zeit ist kein selbstständiges Kontinuum, sondern der Energie und Information ähnlich, strukturiert nur jeden Teil der RZK durch die Konfiguration jedes Fokus der resonanzionellen Manifestation, indem sie nur als notwendiges Element für die Bildung in den Wahrnehmungssystemen typenvielfältiger Formen der Selbstbewusstseinsformen (die ihnen gemeinsam eigenen Fokus-Dynamiken des resomiralen Umfeldes der Manifestation eines und desselben Kontinuums strukturieren) zahlreicher subjektiver Effekte (Illusion) dient, die durch der Eigenschaft nach verschieden-qualitativ Relativität ihrer СФУУРММ {SFUURMM}-Formen bedingt sind.

2.0580. Die Sache liegt so, was die ganze unendliche Menge der Eigenschaft nach verschieden-qualitativ Fokusse (Energien, Formo-Schöpfer), resonanzionellerweise von verschieden protoformischen Resomiralen mit den ihnen eigenen Fokus-Konfigurationen strukturieren, noch keine Raum-Zeit selbst sind, die nur von summarischer Fokus-Dynamik der Formen der Selbstbewusstseinsformen organisiert wird, sondern stellen in ihrer ganzen slloogrente Gesamtheit grundlegende konfigurationelle Struktur energoinformationeller Wechselverbindungen dar, die von uns als Raum – das eigenartige Universelle Umfeld interpretiert wird, ohne dessen Vorhandensein in dem Energo-Plasma die Realisation jedes der der Eigenschaft nach verschieden-qualitativ Zustände der slloogrente Fokus-Dynamik jeder Formen der Selbstbewusstseinsformen einfach unmöglich wäre. Ich schrieb schon, dass jeder Typ des Raum einen gewissen von dem Universellen Plasmatisch-differenziationellen Strahlung ableitenden Zustand zwischen Energie und Information darstellt, durch den sich UPDI, eigentlich, auch in Energo-Plasma als eine gewisse energoinformationelle Struktur manifestiert.

2.0581. Biologische Analoga der НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Formen räumlicher Manifestation der Fokus-Dynamik unseres mit euch lluuwwumischen Typs wurden von Fokus-Konfigurationen zahlloser Menge der Formen der Selbstbewusstseinsformen (FS) anderer Proto-Formen modelliert und niveauweise zusammengesetzt, beginnend mit physischen Feldern, elementaren Teilchen, Atomen, Molekülen, einzelnen Genen, DNS und RNS, einer ganzen Verschiedenartigkeit von Zellenorganismen, Kristallen und endend mit Mikroben, Bakterien, Pilzen, Pflanzen, einfachsten Würmen und Zecken. Wobei all das wird in bestimmter Aufeinanderfolge der Wechselverbindungen verwirklicht: FS der Felder bilden FS der Teilchen, die, ihrerseits, FS aller Atome strukturieren, aus denen FS aller Moleküle herausgebildet wurden, indem sie aus der ganzen Verschiedenartigkeit die FS der Gene bilden, die FS aller Organelle der Zellen synthesieren, aus denen FS der Systeme und Organe nicht von uns selbst, sondern auch von den in uns lebenden Mikroorganismen herausgebildet werden.

Добавить комментарий

Закрыть меню