§ 2.7.4.2 Grenznahen Verschiedenartigkeiten der Proto-Formen. UFS des lluuvvumischen Schema der Synthese und unbewusste diffuzgente Umfokussierungen in grenznahe Zonen mit anderen Proto-Formen

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0740. Auf diese Weise, in bedingten Grenzen jeder der diffuzgenten protoformischen Richtungen in der gesamten Fokus-Dynamik jeder der wechselwirkenden Richtungen wird besondere – «grenznahe», «übergehende» – Verschiedenartigkeit der Formen der Selbstbewusstseinsformen gebildet, die mit ihren individuellen Fokus-Dynamiken zwischen Fokus-Konfigurationen «ihres» und «fremdes» Schemas Sinteza «balancieren». In der Fokus-Multipolarisation, die nach allen Typen protoformischen Richtungen gebildet wurde, sind solche «benachbarten» Formen eine zahllose Menge manifestiert. Durch spezifische svilgs-sphärationelle Umwandlungen, die von Formo-Schöpfer in solchen «übergehenden» Fokus-Konfigurationen verwirklicht werden, geschieht ununterbrochene trägheitsbehaftete Ergänzung der menschlichen ОЛЛАКТ-ДРУОТММ {OLLAKT-DRUOTMM}-Systemen mit Erfahrung (СФУУРММ {SFUURMM}-Formen), die jeder der diffuzgenten protoformischen Schemas Sinteza eigen ist. Diese weltvollste Erfahrung wird in speziellen «Stress-Zonen» akkumuliert, wo Sie spezifisch umgewandelt, angepasst und in Übereinstimmung mit Charakteristiken des lluuvvumischen Schema der Synthese gebracht wird, und nur danach – mit Hilfe photoreversible Äther – «wird» in die ZÄF-«Entpackungen» von Formo-Schöpfer entsprechender menschlicher Formen der Selbstbewusstseinsformen projiziert.

2.0741. Auf solche Weise, dank dem eglleroliftiven IP und Svilsonen (für den Bereich der 3-4 Dimension – Khvaslonen) des lluuvvumischen Typs der Birvulartheit, durch einen bestimmten Zyklus der einander abwechselnden Typen der Dimension (mal menschlicher, dann unmenschlicher) haben die Formo-Schöpfer des Selbstbewusstseins «übergehender» menschlicher Formen immer die Möglichkeit anzufangen, sich beständig mit ihrer Fokus-Dynamik mit der Eigenschaft nach qualitativen Merkmalen zu resonieren, die den НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Formen eigen sind, die Umfokussierung in dem lluuvvumischen Typ der Birvulartheit weiter fortzusetzen. Dieser Prozess wird dadurch verwirklicht, dass Fokus-Dynamik jeder Proto-Formen durch den eglleroliftiven IP sichergestellt wird, die nur ihrem Typ der Birvulartheit eigen ist, – gerade Er (unter der Berücksichtigung diffuzgenten Wechselverbindungen jeder Proto-Form) unterhält alle individuellen Manifestationen der Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer ihrer Formen der Selbstbewusstseinsformen in streng bestimmten Bedingungen und Grenzen, die gerade für dieses Schema der Synthese charakteristisch sind. Es ist sehr wichtig zu merken: slloogrente Fokus-Dynamik jedes Typs des Kollektiven Kosmischen Verstandes wird vom für sie individuellen eglleroliftiven Impuls initiiert.

2.0742. Der Universelle Fokus des Selbstbewusstseins (das heißt wir mit euch – als СЛАА-СС-МИИ {SLAA-SS-MII}-Schöpfer) auf jeder der trägheitsbehafteten Etappen unserer simultanaya Manifestation als «Nicht-Menschen» (Proto-Formen von ГООЛГАМАА-А {GOOLGAMAA-A}), «Menschen» (der protoformischen Richtungen von ЛЛУУ-ВВУ {LLUU-VVU}), Menschen (НУУЛЛ-ВВУ {NUULL-VVU}), Welten und so weiter, die sich duvuyllerrt sowohl in der Verschieden-Eigenschaft nach qualitativen und typenvielfältige НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Formen des lluuvvumischen Schemas der Synthese multipolyarisierten, die ihre allmöglichen protoformischen Richtung strukturieren, als auch in einer ganzen Menge unmenschlicher Schemas Sinteza. Das ist dadurch hervorgerufen, dass indem wir notwendige svilgs-sphärationelle Umfokussierungen verwirklichen und die uns fehlende kovarllertnye Wechselverbindungen (das heißt synthesierten zusätzliche protoformischen Erfahrung) erarbeiten, bringen wir in den menschlichen Typ der Birvulartheit jene wertvolle Information, ohne die dieses Schema der Synthese sich einfach nicht verwirklichen könnte. Aber man muss berücksichtigen, dass umgekehrte (Zurück-) Umfokussierung des Selbstbewusstseinsformen in НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Form nicht in allen Fällen durch den Durchlauf der Svilgs-Sphärationen in unmenschlichen Schemas Sintez, – nicht immer in f-Konfigurationen der «Persönlichkeit», die sich aufeinanderfolgend durch irgendeine der protoformischen Richtungen in Formo-Typ anderer Proto-Formen umfokussieren, bleibt Veranlagung zur Resonanzionität mit dem Menschlichen Schema der Synthese erhalten.

2.0743. Alle diese unzählbaren Umfokussierungen aus den menschlichen НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Formen in die Formen der Selbstbewusstseinsformen der einen oder der anderen Proto-Formen und umgekehrt geschehen unbewusst. Das heißt unter keinen Bedingungen eine menschliche «Persönlichkeit» plötzlich kann anfangen, sich bewusst (als «Persönlichkeit») im Körper eines Hundes, einer Katze oder jedes anderen Tieres bewusst zu werden. Ähnliche zwischenprotoformische Umfokussierungen werden etappenweise verwirklicht, durch spezielle «übergehende» Formo-Typen (Schwachsinnigen, Kretins), deren Fokus-Dynamik die Wechselverbindungen mit den СФУУРММ {SFUURMM}-Formen menschlicher ODS verliert. Das ist das allgemeine Prinzip einheitlicher diffuzgenter Existenz aller Proto-Formen von ГООЛГАМАА-А {GOOLGAMAA-A} (darunter auch ЛЛУУ-ВВУ {LLUU-VVU}), die ohne jegliche subjektiven «persönlichen Anbindungen» an die eine oder die andere Richtung der Entwicklung verwirklicht wird, sondern nur – resonanzionell, nach Merkmalen des Vorherrschens in der Fokus-Dynamik jener СФУУРММ {SFUURMM}-Formen, die den einen oder den anderen Typen Kollektivnye Verstandesformen eigen sind.

Добавить комментарий

Закрыть меню