§ 2.7.5.5 Männliche Tendenzen können in weibliche übergehen. Eglleroliftives Potenzial werden wir als evolutionäres, und irrkogliktives Potenzial – als involutionäres verstehen. Warum muss man über männliches und weibliches Impuls-Potenziale wissen

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0780. Man muss besonders betonen, dass auch hier bei weitem nicht alles so einfach und eindeutig ist, wie es euch am Anfang vorkommen kann. Die Sache liegt so, dass diese «Sätze» – «männliche» und «weibliche» Aspekte – nicht beständige (stabile) und einzige für allen Zustände von Energo-Plasma ССС {SSS}-Merkmale sind, sondern je nach dem Typen informationeller Wechselverbindungen, die stabile Tendenz zur gegenseitigen Abwechslung haben: in irgendwelchen Varianten Inter-Aspekt-Vereinigungen irgendwelcher «Abschnitte» der einen und derselben «Sätze» können «männliche» (energetische, eglleroliftiv-Amplifikationelle) Tendenzen erzeugen, während in anderen Inter-Aspekt-Vereinigungen dieselben «Abschnitte» sind in höherem Grad geneigt «weibliche» (informationelle, irrkogliktiv-kvalitationelle) Beschaffenheiten zu manifestieren. Als Ergebnis davon, der «männliche» ИЙ-ССС {IY-SSS}-Impuls, die für es bestimmte Typen Inter-Aspekt-Wechselverbindungen, transformiert sich in den «weiblichen» ЮИЙ-ССС {YUY-SSS}-Impuls, und umgekehrt.

2.0781. In welchen Typen von Universen und in welchen der Niveaus der Manifestation wird das simultan möglich, weiß weder ich, noch irgendjemand anders, deshalb ferner, wenn wir kein Energo-Plasma, sondern seine Schöpfung – Weltgebäude und es strukturierende Universen behandeln, werden wir mit euch unter dem Begriff eglleroliftives Impuls-Potenzial eindeutig eglleroliftive synthetische Tendenzen der Formo-Schöpfer verstehen, und unter dem Begriff irrkogliktives Impuls-Potenzial – irrkogliktive Tendenzen der Info-Schöpfer zur Erhaltung der ihnen ursprünglich eigenen («Anfangs-») ССС {SSS}-Zustände. Aber, nichtsdestotrotz, müsst ihr über die Möglichkeiten ihrer gegenseitigen Abwechslung in irgendwelchen der Typen der Existenzen wissen, da, erstens, diese Besonderheiten – simultane «ИЙ-ССС {IY-SSS}-ЮИЙ-ССС {YUY-SSS}-Wechselwirkung» – sind charakteristisch nicht nur für synthetischen «Teil» der gesamten Slloogrentheit von Energo-Plasma (man nehme wenigstens Seine bedingte «Teilung» in zwei Bestandteile – ASTRO- und Mento-Plasma, Jeder von denen je nach den konkreten Bedingungen der Manifestation die Merkmale eines anderen Teiles demonstrieren kann), aber auch für die ganze übrige, einaugenblicklich erzeugten und trägheitsbehaftet von ihm durch eine unendliche Menge der Formen und Typen der Kosmischen Verstandesformen manifestierte, Fokus-Dynamik, die subjektiv in unseren mit euch Selbstbewusstseinsformen in die wunderlichsten und unglaublichsten Manifestation von «Allem Seienden» umgewandelt wird, das wir als Weltgebäude interpretieren.

2.0782. Zweitens, wissen und verstehen müsst ihr das noch auch deshalb, weil in der Fokus-Dynamik des Weltgebäudes simultan ebenfalls solche Bereiche der Plasmatischen Kräfte manifestiert sind, deren instabile slloogrente Konfigurationen durch spezifische Fokus-Vereinigungen «männlicher» Aspekte der einen Eigenschaften mit «männlichen» Aspekte anderer Eigenschaften gebildet sind, oder eben «weibliche» Aspekte der einen Eigenschaften mit «weiblichen» Aspekte anderer Eigenschaften. Solche Typen Kollektivnye und Kollegialen Kosmischen Verstandesformen, unterschiedliche Arten zwischen- der Eigenschaft nach qualitativen Wechselbeziehungen eingehend, bilden ganz neue Bereiche der Plasmatischen Kräfte, die von ganz unserer Einbildungskraft spottenden Vereinigungen vorrangiger Eigenschaften (ЙЮ-У-ЙЮ {YUYU-U-YUYU}) strukturiert sind, die mit den ihnen eigenen Konfigurationen unterschiedliche Typen nichtsynthetischer Dimensionen bilden. Zum Beispiel: [ИЙ-ССС {IY-SSS} einer Eigenschaft + ИЙ-ССС {IY-SSS} zweiter Eigenschaft] + [ЮИЙ-ССС {YUY-SSS} dritter Eigenschaft + ЮИЙ-ССС {YUY-SSS} vierter Eigenschaft] + [ИЙ-СС {IY-SS} fünfter Eigenschaft + ЮИЙ-ССС {YUY-SSS} sechster Eigenschaft].

2.0783. Dabei der allgemeine Charakter der Schöpferischen Aktivität der in Weltgebäude manifestierten Fokus-Dynamik unterscheidet sich bedeutend sowohl von jeglichen «ersten» (ИЙ-ССС {IY-SSS} + ИЙ-ССС {IY-SSS}), als auch von jeglichen «zweiten» (ЮИЙ-ССС {YUY-SSS} + ЮИЙ-ССС {YUY-SSS}) Vereinigungen, ganz zu schweigen davon, dass diese Bereiche sich radikal von jenen der Verschieden-Eigenschaft nach qualitativen synthetischie Zustände von Energo-Plasma unterscheiden, mit deren detaillierter Organisation ihr euch sehr bald sorgfältig zurechtfinden werden müsst, tief Iissiidiologie studierend. Ähnliche Vereinigungen sind unermesslich viele, als, nehmen wir an, Varianten von Mosaik (Vereinigungen von Х und Y Chromosomen) in Karyotyp menschlicher Bio-Form.

Leave a Reply

Close Menu