§ 2.7.6.9 Einzigartigkeit jeder Dimension – in den Besonderheiten der Vereinigung der Fragmente der Information. Der Vergleich der Dominanten der Menschen und anderen Proto-Formen. Beispiel verschiedener Wahrnehmung des menschlichen Lächelns…

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0826. Das bedeutet, dass die Dimension irgendwelcher der Gruppen «menschlicher» Kontinuen, die streng in Übereinstimmung mit subjektiven menschlichen Vorstellungen über «selbst sich» und «der umgebenden Wirklichkeit» (die für irgendeinen Teil dieses Typs des Kollektiven Bewusstseins gemein sind) modelliert werden, durch die Information strukturiert ist, die in verschiedenem Maße für die Selbstbewusstseinsformen aller Proto-Formen, die resonanzionell gemeinsam mit uns manifestiert sind. Ausschließlichkeit dieser Dimensionen besteht nur in den Besonderheiten spezifischer Vereinigungen der Fragmente dieser Information miteinander.

2.0827. Zum Beispiel, bei Menschen geschieht das auf der Grundlage des offensichtlichen Vorherrschens in ihrer «hexaedrischen» Konfigurationen der Schöpferischen Aktivität informationeller Fragmente der Eigenschaft VSE-Lubov-VSE-Mudrost {ALL-Liebe-ALL-Weisheit} und VSE-Volya-VSE-Razuma {ALL-Wille-des-ALL-Verstandes} (bei sehr verschiedenem Grad Hintergrunds-Wechselwirkungen mit den Fragmente übriger zehn Eigenschaften); bei anderen Proto-Formen wird Dimension, nehmen wir an, auf der Grundlage offensichtlicher Dominanz in ihren Vorstellungen derselben, wie auch bei Menschen, Formo-Schöpfer der Eigenschaft VSE-Lubov-VSE-Mudrost {ALL-Liebe-ALL-Weisheit} und dominante Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer der Eigenschaften, zum Beispiel, VSE-Tselostnost {ALL-Ganzheitlichkeit} modelliert (wodurch УУ-{UU}-Formen der Information, die von der für uns dominante Eigenschaft strukturiert sind, einen ganz spezifischen Sinn erlangen); in den Selbstbewusstseinsformena der Proto-Formen des dritten Typs wird die Dimension auf dem Prinzip der Dominanz derselben, sowie bei Menschen, Formo-Schöpfer der Eigenschaft VSE-Volya-VSE-Razuma {ALL-Wille-des-ALL-Verstandes} und der Dominanz informationeller Fragmente, nehmen wir an, der Eigenschaft VSE-Ustremlennost {ALL-Bestrebtheit} herausgebildet, infolge dessen die СФУУРММ {SFUURMM}-Formen einen ganz anderen, als bei Menschen, Sinn gewinnen … Und so weiter – nach allen möglichen Fokus-Vereinigungen, wo die Rolle der einen der Dominanten unbedingt die Formo-Schöpfer jeder der zwei bestimmenden – für diese Gruppen von Kontinuen – Chistye Eigenschaften erfüllen.

2.0828. Zum Beispiel, unsere menschlichen Vorstellungen über ein breites Lächeln als ein Merkmal des Wohlwollens und der Offenheit, wird bei vielen Proto-Formen, umgekehrt, mit der Gefahr, mit dem Zähnefletschen assoziiert, was eindeutig davor warnt, dass man weitere Beziehung nicht fortsetzen soll. Dasselbe betrifft die für uns angenehme Vorstellungen über heißes Wasser (Bad, Bassin, Tee, Essen) und hohe Temperatur (Saune, Sonnenbräune), über Feuer (Wärme, gebratenes Essen), über Alkoholgetränke, sowie über Nützlichkeit der Fahrzeuge und Flugzeuge, über Reinigung der Wälder und Graben von Gruben, Grabenständeт, Gräben, über Rohrverlegung, Bau von Dämmen und so weiter und sofort. Glaubt, dass Tiere, Mikroorganismen und Pflanzen in dieser Hinsicht ganz andere, als bei uns mit euch, Ansichten haben, was, eigentlich, auch in – man sollte glauben – «einem und demselben» Raum-Zeit ganz verschiedene «Anfangspunkte» und «Wellen-Parameter» herausbilden, die von gleichen, aber auf verschiedene Weise vereinigten informationellen Fragmenten der einen und derselben Eigenschaften strukturiert sind (zum Beispiel, Wahrnehmungssysteme der einen Proto-Formen können «unsere» langen Wellen als kurze wahrgenommen, und der anderen Proto-Formen – als überlange, und umgekehrt.

 

 

Leave a Reply

Close Menu