§ 3.9.11.14 Verhältnis der Dupleks-Sphären und ODS. Anbindung an Dupleks-Sphären wird nicht von der geographischen Lage, sondern durch die Ähnlichkeit des psychomentalen Schaffens bestimmt. Manifestation der SFUURMM-Formen in den Formo-Systemen mittels de

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 3

3.0490. Ähnliche Behauptung kann eurer Auffassung nach einen falschen Eindruck bilden, als ob es für jeden der Menschen in OLLAKT-DRUOTMM-System seine «subterransive Dupleks-Sphäre» gäbe. Das ist nicht so, da jede «Persönlichkeit» nur wahlweise (resonanzionell) in unsere Fokus-Dynamik aus dem allgemeinen ODS-Slloogrentheit nur diejeniger ätherischer Vereinigungen spezifischer Merkmale (SFUURMM-Formen) hineinzieht, mit deren Hilfe sie in diesem Bereich der Eksgiberation die nur ihr eigenen «laufenden» Interessen verwirklichen kann. Gerade auf solche Weise kleksen sie mit ihrem FPV jede ätherische Vereinigung, die sie wenigstens einstmals benutzte.

3.0491. Auskünfte über diese Vereinigung, durch den neuronalen Zusammenhang der Bio-Schöpfer des Hippocampus initiierend, wird zum Teil ihres Langzeitgedächtnisses, sich allmählich in die entsprechende «individuelle Erfahrung» sammelnd. Deshalb wird von mir auch solche Wortverbindung wie subterransives ODS benutzt – eigene Basis der gesammelten Erfahrung dieser «Persönlichkeit». In Wirklichkeit jede Dupleks-Sphäre stellt nur einen sehr engen Spektrum der der Eigenschaft nach qualitativen resonanzionellen Wechselwirkungen des slloogrenten informationellen Inhaltes ätherischer Konfigurationen der Info-Schöpfer von ODS mit dem ihnen entsprechenden Energo-Potenzial (realisationeller Möglichkeiten) der f-Konfigurationen der Formo-Schöpfer dar, die das Formo-System der Welten strukturieren.

3.0492. Spezifische Wechselverbindungen jedes solcher Spektren sind transgressiv-intergrativ in die ganze Slloogrentheit der gesamten Fokus-Dynamik des Höchsten Verstand des Weltgebäudes verbreitet und werden von uns subjektiv als «verschiedene» Dupleks-Sphären nur kraft starker Beschränktheit der Möglichkeiten unserer «derzeitigen» Wahrnehmungssysteme interpretiert. Gerade gemeinsame schöpferische Aktivität fragmentierter Selbstbewusstseinsformen «chakramer Persönlichkeiten» allmöglicher Dupleks-Sphären und Formo-Schöpfer, die Fokus-Dynamik der Formen der Selbstbewusstseinsformen einer ganzen Menge von Formo-Systemen der Welten strukturieren, bilden in der Fokus-Dynamik des Weltgebäudes das ganze ganzheitliche subjektive «Bild» des gegenseitig verbundenen und gegenseitig abhängigen Kosmischen Schaffens der Formen der Selbstbewusstseinsformen Zillionen typenvielfältiger Kollektiven Kosmischen Verstandsformen (und umgekehrt).

Leave a Reply

Close Menu
Яндекс.Метрика