§ 3.9.7.14 All-Einheitlichkeit auf den niederfrequenten Niveaus unterscheidet sich durch die innert-Eigenschaft nach qualitativen Synthese

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 3

3.0235. Bei der Erörterung dieses Begriffes (All-Einheitlichkeit) durch die Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer, die harmonischere von unseren rotationellen Zyklen sicherstellen, kann es auch keine Rede von den schöpferischen Realisation der ihm eigenen Merkmalen in den schwach nutationellen Niveaus sein – in den Bedingungen der Eksgiberation der «oktaedrisch-hexaedrischen» Konstruktion der Formen 2,5-3,25 Dimension haben wir es mit euch mit der Zwischen-Eigenschaft nach qualitativer Synthese zu tun (zum Beispiel, All-Liebe-All-Weisheit + All-Einheitlichkeit oder All-Wille-des-All-Verstandes + All-Einheitlichkeit), und mit innert-Aspekten- oder zwischen-Aspekten- (der einen und derselben Eigenschaften!) Verschiedenartigkeiten der der innen-Eigenschaft nach qualitativen Synthese dieser CHKK, die sich in unseren der nieder-Eigenschaft nach qualitativen Fokus-Dynamiken nur durch Unter-Aspekten oder einzelne, bis jetzt noch bis zu Ende nicht sintezirovannye Aspekten widerspiegeln können, die nicht die ganze Fülle der Merkmale besitzen, die dieser Kachestvo eigen sind. Deshalb können sich auch in den depliativen Niveaus des Selbstbewusstseins jegliche der nicht voll sintezirovannye Merkmale der von uns behandelnden Eigenschaften nur auf primitivste Weise manifestieren.

3.0236. Zum Beispiel, in der modernen Gesellschaft können Menschen gewisse einheitlichе Bildungen für die gemeinsame kommerzielle Tätigkeit bilden, um Krieg zu führen oder zu rauben, irgendetwas zu bauen oder, umgekehrt, zu vernichten. Ähnliche primitive Merkmale gewisser Gemeinschaft und Kollektivität sind noch keine Merkmale der Manifestation der Aspekten der Eigenschaften All-Einheitlichkeit, deren energoinformationelles Wesen anfängt, sich aufeinanderfolgend nur durch die Formo-Schöpfer der der Eigenschaft nach qualitativen Niveaus unseres Selbstbewusstsein zu realisieren, die in der Raum-Zeit «hexaedrisch-ikosaedrische» und «ikosaedrisch-dodekaedrische» Modulen der Eksgiberation unserer mit euch Formen (3,75-4,25 Dimension) bilden.

3.0237. In jeder egozentrischen Art des Lebensschaffens kann keine Manifestationen dieser Aspekte sein, genau so, wie in grobsexuellen und in aggressiven Realisationen gibt es keine objektiven Bedingungen für die ganzheitliche Manifestation der Aspekten der CHKK All-Liebe-All-Weisheit und All-Wille-des-All-Verstandes (realisieren sich nur unterschiedliche zusammensetzte Aspekten – ihrer Unter-Aspekte). Die derzeit von uns fokussierenden Gruppen der PVK werden in den Bedingungen des 2,5-3,75-dimensionalyy Bereiches herausgebildet (wobei in 3,5-3,75-dimensionaleb Resobereichen werden überwiegend SFUURMM-Formen der Formo-Schöpfer realisiert, die aus den Aspekten der zwei unserer Dominanten sintezirovannye sind), deshalb stellen sie den Fokus-Dynamik unserer (und anderer) Formen der Selbstbewusstseinsformen nur die primitivsten Niveaus der Identifizierung der Haupt-Merkmale (homogeneusten Aspekte) jeder der übrigen zehn OO-UU-Wesen sicher, die in unserem Typ der subjektiven Realität veksativer (hintergrundsmässig) sind – für die Bildung der viel ampliativen SFUURMM-Formen aus der derzeit unserer Wahrnehmung zugänglichen Merkmale müssen die Formo-Schöpfer der «hier» existierenden Formen der Selbstbewusstseinsformen in ihren Fokus-Konfigurationen viel mehr kovarllerten Vereinigungen der fokusno-ätherischen Wechselverbindungen haben, die viel harmonischer in diesem Schema der Synthese alle veksativen CHKK vertreten.

3.0238. In den Prozessen der Realisation unserer subjektiven Wahrnehmung hängt alles von der Eigenschaft nach qualitativen Anwendung irgendeines der von uns benutzten Merkmale an die Konkretheit der von uns verwirklichenden Fokus-Dynamik ab. Zum Beispiel, arbeitet irgendeine Gruppe an einem Projekt: jeder macht seine Arbeit an und für sich und erhält den Lohn in Übereinstimmung mit dem Grad seiner Teilnahme an diesem Projekt. Jeder ist nur darin interessiert, um das seine zu machen – das, wofür er das Geld erhält. Ähnliche Beziehungen spiegeln auch nicht die charakteristischen Merkmale der CHKK All-Einheitlichkeit wider. Diese Manifestation kann man x-beliebig nennen: Kleinkrämerei, Überlebensfähigkeit, Anpassungsfähigkeit, Arbeitsamkeit, Gewissenhaftigkeit, Herdengefühl oder, schlussendlich primitives Kollektivismus, aber nur keine All-Einheitlichkeit. Das können die Merkmale sein, die irgendwelchen anderen CHKK eigen sind (zum Beispiel, All-Ganzheitlichkeit, VSE-Wesen, All-Ergiebigkeit-All-Erfülltheit), die von euch subjektiv als «Tendenzen zur Einheitlichkeit» interpretiert werden. Die Merkmale der CHKK All-Einheitlichkeit fangen nur kaum nur an, ihre schöpferische Aktivität durch eure FD dort zu manifestieren, wo euer subjektiver Egoismus sein Platz gewissen objektiven, einheitlichen und viel ampliativ, als eure eigenen, Zielen und Aufgaben überlässt.

 

Добавить комментарий

Закрыть меню