§ 1.3.7.12 Teilchen-Wellen-Dualismus von Photonen als der Zustand ihrer Kinetischheit und Potenzialität

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 1

Teilchen-Wellen-Dualismus von Photonen als der Zustand ihrer Kinetischheit und Potenzialität. Bei der Hinzufügung der dritten Dominante verändern sich stark die Beschaffenheiten der Raum-Zeit. Ende und Anfang stimmen überein, Begriff der Synthesetransformiert sich stark unter der Bedingung, wann die Schwingungen unmöglich sind. Zustand der Singularität.

1.0625. Hier will ich euch wieder an Photonen erinnern, die simultan mittels Fokusnye Dinamiki fokusnye {Fokus-Dynamiken} sowohl als Formy Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} von Teilchen (Korpuskel), als auch Wellen (was, übrigens, eigentlich auch anderen elementaren Teilchen eigen ist) manifestieren können, dabei quasi gleichzeitig sowohl Potenzialität (Dissipativität) der Energie, als auch ihre Kinetischheit (Dekogerentnost {Dekohärentheit}) manifestierend. In spezifischen Bedingungen der resonatsionnaya {resonanzionelle} Manifestation der Formy Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} des Flaks-Bereiches (wann die Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} nicht von zwei, sondern von drei Dominanten strukturiert ist!) verschmelzt diese simultannaya {simultane} Manifestation von Dissipativität und Dekogerentnost {Dekohärentheit} in einen einheitlichen Zustand. Dabei verschwindet die Lichtgeschwindigkeit (300 tausend km/S) nirgendwohin, sondern wird in den Flaks-Bereich integriert. Unbedingt, bei der Ergänzung in die «gegenwärtige» Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} der dritten Dominanten werden alle dynamischеn Charakteristiken der Formy {Formen}, sowie Prostranstvo-Vremya {Raum-Zeit}, kachestvenno {der Eigenschaft nach qualitativ} stark verändert, viel universellere – «Teleportations-» – kommunikative Beschaffenheiten erlangend, während die Beschaffenheit der Linearität des Raum in den Bedingungen der 4-5-й Mernost {Dimension} verliert ihrer «gegenwärtige» Aktualität verliert.

1.0626. In diesem Bereich der Grad der Eigenschafts-Qualitativität eines bedingten «Anfanges» und eines bedingten «Endes» (nach unseren «gegenwärtigen» Vorstellungen über «trägheitsbehaften Prozesse») jeder Tvorcheskaya Aktivnost {Schöpferischen Aktivität} stimmen resonatsionnaya {resonanzionell} überein, da als initiierende Dominanten in dem formbildenden Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der Manifestation treten schon nicht die Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} der zwei Dominanten auf (in unseren Kontinuen – ALL-Liebe-ALL-Weisheitund ALL-Wille-Des-ALL-Verstandes), sondern allmögliche Tvorcheskoe Kosmicheskoe Zustände, die auf verschiedene Weise von Formo-Tvortsy {Formo-Schöpfer} aller zwölf Reine Eigenschaften sintezirovannye {synthesiert} wurden. Im Zusammenhang mit dieser Besonderheit, erlange der jetzt von uns verwendeten Begriffe «Sintez {Synthese}» (als kachestvennyy {der Eigenschaft nach qualitativen} Umwandlung der Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik}, Erwerbung neuer Erfahrung, Evolutionierung mit dem Ziel der Ausgleichung des «laufenden» Zustandes und ähnlichеs) ein völlig neuer Charakter, Sinn und strukturellе Definition.

1.0627. In solchem Zustand der «Materialität» (Formo-Plasma) sind die Schwingungen einfach unmöglich, weil Nichtlokalität und quasi «allgemeine Verwaschung» der fokusnye {Fokus}-Manifestation (volle Unbestimmtheit, Unkonkretheit) erzeugt automatisch in Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der Flaks-Formy {-Formen} Samosoznaniy {Selbstbewusstseinsformen} tendenziöse Bestrebungen zu der Allumfassendheit von einer Menge verschieden kachestvennye {der Eigenschaft nach verschieden qualitativen} abstrakte Zustände, die für uns mit dem Gedanken-Zustand der «formmäßigen Singularität», geistiger Ekstase, allganzheitlicher Katharsis und Aufgelöstheit in Allem vergleichbar sind. Darin besteht die Spezifik der Überwellen-Fokusnaya Dinamika {Fokus-Dynamik} der FLAKS-Tvortsy {-Schöpfer}, die sich in den Bedingungen 4-5-mernostnyy {dimensionalen} Bereich manifestieren: das Streben zur singulären resonatsionnaya {resonanzionellen} wechselseitigen Überlagerung der Energo-Information von kovarllertny {kovarllert}-liyllustsivnnye «Abschnitte» der Fokusnye Konfiguratsii fokusnye {Fokus-Konfigurationen} in jedem räumlich-zeitlichen «Punkt» ihrer golokhronnyy {holochronisch}-simultannaya {simultane} Manifestation in diesen Niveaus Tvorcheskaya Aktivnost {Schöpferischen Aktivität}.

Добавить комментарий

Закрыть меню