§ 2.5.7.3 Kovarllertheit der Aspekte der RKE bedeutet nicht Entsprechung oder Ähnlichkeit. Gruppen der kovarllerten RKE. Wechselwirkung der RKE nach dem Grad der Vereinbarkeit. Wechselwirkungen von Aspekte vereinbarer RKE

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0309. Ich sagte schon davon, dass es zwischen den Beschaffenheiten der r-Konfigurationen bedingt kovarllertnye Chistye Eigenschaften keine wesentlichen, prinzipiellen Unterschiede gibt (wie, zum Beispiel, zwischen dem nahen Sinn der Synonym-Wörter oder zwischen den typengleichen Erlebnissen – Freude, Glück, Komfort, Befriedigung; oder Betrübnis, Unzufriedenheit, Dyskomfort, Erregbarkeit und so weiter), aber je nach der Senkung ihrer Kovarllertheit untereinander, fangen die r-Konfigurationen verschiedener Reiner Eigenschaften an sich immer mehr und mehr voneinander zu unterscheiden, immer mehr Merkmale der Dissonanzionität erlangend (wie, zum Beispiel, zwischen dem unterschiedlichen Sinn der Antonim-Wörter oder dualer Erlebnistypen). Dieser Umstand bestimmt in riesigem Grad (je nach der Niveaus der Dimension der Manifestation dieser Form der Selbstbewusstseinsformen) die Möglichkeiten des informationellen gegenseitigen Austausches zwischen den synthesierenden Formo-Schöpfern, die sich schöpferisch durch die СФУУРММ {SFUURMM}-Formen realisieren, die den Aspekten der einen oder der anderen ОО-УУ {OO-UU}-Wesen eigen sind. Ihr werdet selbstständig die Analyse solcher Abhängigkeit mit Hilfe der nachstehenden Information verwirklichen.

ZWEI GRUPPEN
«LOKAL» UNTEREINANDER KOVARLLERTNYE Eigenschaften:

2.0310. 1 Gruppe – je nach der Verringerung des Grades der Kovarllertheit: VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit), VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes), VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität), VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit), VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit), VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit). Hier sind alle Eigenschaften untereinander kovarllertnye, das heißt können gemeinsam in den Grenzen dieser Gruppen jegliche – ursprünglich zweidominante – schöpferische Kosmische Zustände bilden, die Perspektive unterschiedlichen Typen der Birvulartheit öffnen. Wie, zum Beispiel:
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) + VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes);
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) + VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität);
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) + VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit);
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) + VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit);
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) + VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit);
VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) + VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität);
VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) + VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit);
VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) + VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit);
VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) + VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit);
VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität) + VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit);
VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität) + VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit);
VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität) + VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit);
VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit) + VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit);
VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit) + VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit);
VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit) + VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit).

2.0311. Aber man soll im Auge behalten, dass die äußersten in dieser Reihe Eigenschaften sich einander gegenüber an der Grenze der Imperseptst befinden (wie zum Beispiel: VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) und VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit)), das heißt werden in nicht sehr beständige energoinformationelle Vereinigungen synthesieren, die, bei bestimmten Bedingungen der Manifestation, genug leicht durch irgendwelche der anderen, mehr kovarllertnye Eigenschaften ersetzt werden. Aber wenn die Bedingungen erlauben, dann sie sind fähig, sich in genug stabile informationelle Vereinigungen zu organisieren. Der höchste Grad der Kovarllertheit wird paarweise zwischen den einander gegenüber allernächsten Eigenschaften gebildet: VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) + VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes); VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität) + VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit); VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit) + VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit).

2.0312. Wenigerer Grad der Kovarllertheit bestimmt auch eine mehr schwächere Resonatsionnost energoinformationeller Wechselverbindungen zwischen den Aspekten der Reiner Eigenschaften, die sich nach dem Schema der Kovarllertheit übernächst und weiter befinden: VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) und VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität); VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) und VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit); VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit) und VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit) und so weiter. Jede der ähnlichen zweidominante Vereinigungen – mit Rücksicht auf die ganze Menge der von Ihnen gebildeten schöpferischen Kosmischie Zustände – schafft potenziell absolut ausschließliche Bedingungen für die Bildung in jedem der resonanzionellen Regimen der Manifestation der Raum-Zeit universeller Schemas Synthese unendliche Mengen Typen synthetischie Birvulartheiti.

2.0313. 2 Gruppe – je nach der Verringerung des Grades der Kovarllertheit: VSE-Edinstvo, VSE-Wesen-VSE-Pronitsaemost (ALL-Wesen-ALL-Durchdringlichkeit), VSE-Iznachalnost-VSE-Iskhodnost, VSE-Mobilnost-VSE-Prisutstvennost (ALL-Mobilität-ALL-Anwesendheit), VSE-Znanie-VSE-Informirovannost (ALL-Wissen-ALL-Informiertheit), VSE-Napolnennost-VSE-Obilnost. Für Sie sind auch alle Besonderheiten der paarenweisen Wechselwirkungen charakteristisch, die der vorhergehenden Gruppe der Eigenschaften eigen sind. In dem Zustand ihrer gemeinsamen schöpferischen Aktivität untereinander – bei günstigen Regimen der Manifestation – sind die ersten Eigenschaften der ersten Gruppen fähig, genug stabile Konfigurationen mit den ersten Eigenschaften der zwei Gruppen, die mittleren – mit der mittleren, und die letzten – mit den letzen zu bilden.

2.0314. Muss man im Auge behalten, das die erste Eigenschaft jeder der Gruppen der Kovarllertheit, die Wechselwirkungen mit der sechsten Eigenschaft ihrer Gruppe erreichend, fängt an auch mit der erste Eigenschaft aus der impersepte Gruppe zusammenzuwirken, da im Prozess der etappenweisen Wechselwirkung der Eigenschaft immer neue und neue schöpferische Kosmische Zustände gebildet werden, der Grad der Kovarllertheit zwischen denen sich – mit der Erhöhung der Dimension – ununterbrochen erhöht, das heißt der Bereich der schöpferischen Wechselwirkungen jeder «vorhergehenden» Eigenschaft mit den anderen Eigenschaften vergrößert sich, sich schlussendlich auch bis zu der ersten – sich ihm gegenüber bedingt impersepte – Eigenschaft erreichend.

2.0315. In der zweien Gruppe ist der höchste Grad der Kovarllertheit für die Aspekten der folgenden Chistye Eigenschaften charakteristisch: VSE-Edinstvo und VSE-Wesen-VSE-Pronitsaemost (ALL-Wesen-ALL-Durchdringlichkeit); VSE-Iznachalnost-VSE-Iskhodnost und VSE-Mobilnost-VSE-Prisutstvennost (ALL-Mobilität-ALL-Anwesendheit); VSE-Znanie-VSE-Informirovannost (ALL-Wissen-ALL-Informiertheit) und VSE-Napolnennost-VSE-Obilnost, zur gleichen Zeit gibt es für die gemeinsame schöpferische Manifestation der Aspekten der folgenden Paaren von ОО-УУ {OO-UU}-Wesen geringere Möglichkeiten: VSE-Edinstvo und VSE-Iznachalnost-VSE-Iskhodnost, VSE-Wesen-VSE-Pronitsaemost (ALL-Wesen-ALL-Durchdringlichkeit) und VSE-Znanie-VSE-Informativnost, VSE-Mobilnost-VSE-Prisutstvennost (ALL-Mobilität-ALL-Anwesendheit) und VSE-Napolnennost-VSE-Obilnost.

2.0316. Tendenz zur Erhöhung des Grades der Imperseptst der Wechselverbindungen einander gegenüber (bei der unmittelbaren Wechselwirkung durch die f-Konfigurationen der Formo-Schöpfer) ist den Wechselwirkungen der Aspekten der Reiner Eigenschaften in folgender Aufeinanderfolge charakteristisch:
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) und VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit);
VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) und VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit);
VSE-Iskhodnost-VSE-Iznachalnost (ALL-Ausgänglichkeit-ALL-Ursprünglichkeit) und VSE-Znanie-VSE-Informirovannost (ALL-Wissen-ALL-Informiertheit);
VSE-Wesen-VSE-Pronitsaemost (ALL-Wesen-ALL-Durchdringlichkeit) und VSE-Obilnost-VSE-Napolnennost (All-Ergiebigkeit-ALL-Erfülltheit);
VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität) und VSE-Edinstvo.
2.0317. In einem noch geringeren Grad, als die obenerwähnten, sind geneigt, schöpferisch untereinander die realisationellye Formo-Träger der Aspekten folgender Eigenschaften zusammenzuwirken:
VSE-Lubov-VSE-Mudrost (ALL-Liebe-ALL-Weisheit) und VSE-Iskhodnost-VSE-Iznachalnost (ALL-Ausgänglichkeit-ALL-Ursprünglichkeit);
VSE-Volya-VSE-Razuma (ALL-Wille-des-ALL-Verstandes) und VSE-Wesen-VSE-Pronitsaemost (ALL-Wesen-ALL-Durchdringlichkeit);
VSE-Tselostnost (All-Ganzheitlichkeit) und VSE-Znanie-VSE-Informirovannost (ALL-Wissen-ALL-Informiertheit);
VSE-Ustremlennost (ALL-Ausgerichtetheit) und VSE-Napolnennost-VSE-Obilnost;
VSE-Vakuumnost-VSE-Pustotnost (ALL-Vakuumität-All-Leerräumigkeit) und VSE-Edinstvo;
VSE-Ustoychivost-VSE-Stabilnost (ALL-Ausgerichtetheit-ALL-Stabilität) und VSE-Mobilnost-VSE-Prisutstvennost (ALL-Mobilität-ALL-Anwesendheit).

2.0318. Nicht zu vergesst, dass all das – äußerst und äußerst bedingt ist und ist eurer Aufmerksamkeit lediglich als eine der Möglichkeiten dargestellt, in eurem Selbstbewusstsein wenigstens irgendwelche subjektiven Vorstellungen über die universellen Besonderheiten und Beschaffenheiten Dessen Zustände von Allem herauszubilden, die ich als Energo-Plasma definiere. Es kann bei euch eine Frage entstehen: wodurch ist denn jener Umstand bedingt, dass bestimmte Gruppen der Reine Kosmische Eigenschaften fähig sind, in energoinformationellen Beziehungen stabile kovarllertnye Wechselverbindungen aufzustellen, und andere Gruppen – weniger stabile oder in einem bedeutenden Grad unstabile?

2.0319. Es ist unmöglich eindeutige Antwort auf ähnliche Frage zu geben, da, wie ich schon bemerkte, die von mir behandelnden Merkmale der Kovarllertheit und Imperseptst sehr bedingt sind und sich im informationellen Raum eurer Formen der Selbstbewusstseinsformen nicht als «das manifestieren, was es in Wirklichkeit in diesem Punkt der Slloogrentheit gibt», sondern nur je nach dem Niveaus eurer «persönlichen» Subjektivität, das heißt vom Grad der «Lokalisierung» eurer Fokus-Dynamik in irgendeinem engkonkreten Rezopazon der Dimension, wodurch nur sehr-sehr enge Spezifik die Möglichkeit findet, sich in «der euch individuell umgebenden Wirklichkeit» der synthetischen der Eigenschaft nach Eigenschafts-Qulitativität der f-Konfigurationen der Formo-Schöpfer jenes individuellen Schema der der Zwischen-Eigenschaft nach qualitativen Synthese zu (in dem Spektrum ihre beständigen Fokussierung in irgendeinem der protoformischye Richtungen) widerspiegeln, die gerade «eurer» НУУ-ВВУ {NUU-VVU}-Form eigen ist.

2.0320. Für alle übrigen euch objektiv umgebenden Formen der Selbstbewusstseinsformen wird das von euch betrachtete «Bild» subjektiver Realität etwas anders aussehen (vom «Gesichtspunkt» der Formo-Schöpfer anderer protoformischye Richtungen eurer ЛЛУУ-ВВУ {LLUU-VVU}), oder auch absolut anders – in jenen Fällen, wann parallele Betrachtung der «umgebenden Wirklichkeit» von Formen der Selbstbewusstseinsformen anderer Proto-Formen (Tiere, Pflanzen, Mikroorganismen, Mineralien, Planeten, Sternen und so weiter) verwirklicht wird.
2.0321. Außerdem, der Eigenschaft nach verschiedenqualitative Information, die in der Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer des Selbstbewusstseins charakteristische Beschaffenheiten und Besonderheiten der einen oder der anderen der Reine Kosmische Eigenschaften widerspiegelt, ist simultan von einer Menge kovarllertnye Vereinigungen ungleichartiger informationeller Fragmente (Aspekten) dargestellt, die Konfigurationen verschiedener ОО-УУ {OO-UU}-Wesen strukturieren, deren grundlegende Manifestationsform (in entsprechenden Rezomirale der Raum-Zeit) spezifische, nur ihnen eigene, Typen von «Psichonationen» und «Emanationen» sind, die sich in bestimmte СФУУРММ {SFUURMM}-Formen («Karmonationen») vereinigen. Das kann man mit dem Prinzip der Bildungen in gemischt sprachige Redensformen einer Menge Synonym-Wörter vergleichen, die verschieden konfigurationell und im unterschiedlichen Grad einen gewissen für eine Menge Völker allgemeingültigen Sinn von Erscheinungen, Beziehungen, Gegenständen widerspiegeln.

2.0322. Zum Beispiel, um die Beschaffenheiten solches Begriffes, wie «Brot» zu charakterisieren, werden dem Sinne nach solche Adjektive passen, wie weich oder trocken, frisch gebacken oder alt, duftend oder schimmelig, Geschmackvoll oder bitter und so weiter, aber es werden auf keinerlei Weise solche Adjektive verwendet, wie bezaubernd, strahlend, smaragdgrün, begeisternd, faszinierend und so weiter. Obwohl sowohl die einen, als auch die anderen Typen der Wörter – Adjektive, aber die einen von ihnen sind fähig auf irgendeine Weise den Sinn zu widerspiegeln, der in dieser Kombination informationeller Fragmente (Konfiguration der СФУУРММ {SFUURMM}-Formen «Brot») angelegt ist, und die anderen können auf keinerlei Weise in dieser konkreten Vereinigung verwendet werden. Jedoch wenn wir Fokus-Dynamik unseres Selbstbewusstseins in mehr ampliative Bedingungen der Manifestation des 3-4-dimensional Bereiches verschieben, dann kann man gegenüber den Charakteristiken dieser СФУУРММ {SFUURMM}-Formen auch jene Adjektive verwenden, die uns «jetzt» unangemessen vorkommen.
2.0323. Genau so steht die Sache auch mit den Beschaffenheiten allmöglicher Aspekten ungleichartiger Information, die entweder auf die eine oder andere Art beständig (in diesem Rezopazon der Manifestation von СФУУРММ {SFUURMM}-Formen!) untereinander vereinbar sein können, oder nicht können, und in diesem Fall drücken mit sich – in dieser subjektiven Verwendung! – einen gewissen Grad der Imperseptst gegenüber der von uns konkret behandelnden informationellen Vereinigung aus. In dieser Verschiedenniveaumässigkeit der Anwendung besteht auch die Bedingtheit der von uns verwendeten Fachausdrücke von Kovarllertheit und Imperseptst.

2.0324. Durch subjektive Merkmale der Kovarllertheit und Imperseptst von Aspekten unterschiedlicher Reiner Eigenschaften spiegeln sich nur spezifisch in resonanzionellen Zonen der Raum-Zeit die Gesetze der Strukturierung des Weltgebäudes und die Prinzipien der Manifestation der Eigenschaft nach verschiedenqualitativer f-Konfigurationen allmöglicher Formen der Selbstbewusstseinsformen wider: denn wenn ihr ein Haus baut, werdet in das Fundament kein Material geben, das nur für die Dachherstellen geeignet ist, und werdet satt Fenster keine Glasstür aufstellen, indem ihr das nur dadurch motiviert, dass in beiden Fällen ihr nur das Mittel für den Umgang mit der umgebenden Welt braucht? Natürlich, nicht! Bei ihrer ganzen konstruktionellen Ähnlichkeit, braucht ihr die Türe, um aus dem Raum hineinzugehen und hinauszugehen, und Fensters – um dadurch zu schauen. Aber sowohl Türe, als auch Fensters, verschiedene Funktionen erfüllend, können aus absolut denselben Materialien erzeugt werden! Genau ebenso verhält sich alles auch mit gemeinsamer schöpferischer Aktivität von Aspekten unterschiedlicher Reiner Eigenschaften: an einem und demselben «Punkt» des skrruullerrten Systems (der Raum-Zeit) sind unterschiedliche Typen der multipolarisationellen Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer verschieden protoformischer Formen der Selbstbewusstseinsformen fähig, solche energoinformationellen Wechselwirkungen widerzuspiegeln, die für die einen Formo-Schöpfer kovarllertnye werden, für die anderen – imperseptnye, und für die übrigen – liyllusziv oder kruvursorrt.

Leave a Reply

Close Menu