§ 2.7.6.12 Adäquate Einschätzung der Fokus-Dynamik anderer Proto-Formen ist unmöglich. Alle Manifestationen unserer Realität sind synthetische Vereinigung elektromagnetischer Wellen und ihrer Quellen LUYYUFFLOYLLIDY

Das ist die an deutsche Sprache angepasste Ubersetzung der Iissdiiologie. Grundlagen. Band 2

2.0845. Adäquate objektive Einschätzung der Eigenschafts-Qualitativität der Fokus-Dynamik der Vertreter übriger – unmenschlicher – Proto-Formen ist für uns mit euch unmöglich kraft dessen, dass uns ihre individuellen Kriterien der Eigenschafts-Qualitativität unbekannt sind. Es sei ebenfalls bemerkt, dass für jeden der Typen subjektiver Realitäten des 3-4-dimensionalyy Bereiches, die die Fokus-Dynamik der Formo-Schöpfer des Selbstbewusstseins der einen oder der anderen Proto-Formen von ГООЛГАМАА-А {GOOLGAMAA-A} widerspiegelt, hat dieser trägheitsbehafteten Kennwert ebenfalls ganz verschiedene Bedeutungen. Auf den Prozess der Veränderungen seine Parameter in verschiedenen subjektiven Realitäten erstrecken sich auch die Prinzipien der Duvuyllerrtnost und Slloogrentheit.

2.0846. Jede der unendlichen Mengen sichtbarer und unsichtbarer (für die Möglichkeiten unserer biologischen Wahrnehmungssysteme) subjektiver Realitäten – die uns birvularterweise mit der Eigenschaft nach verschieden qualitativen Typen energoinformationeller Wechselverbindungen durchdringen – ist durch slloogrentye Konfigurationen der Feder-Bewusstseinsformen strukturiert, die bestimmte Frequenz-Charakteristiken besitzen. Diese ganze Vielfältigkeit der Eigenschaft nach verschieden Quanten-Manifestationen der Energie und Information, die wir mit euch individuell mit unseren Gefühlsorganen wahrnehmen und subjektiv in СФУУРММ {SFUURMM}-Formen solcher Begriffe interpretieren – wie «Sonne», «Erde», «Materie», «Energie», «Zeit» und «Raum» – ist in unserem Bereich der Dimension eine streng (in dem vielniveaumäßigen System der Dimension) synthetische Vereinigung der Wellen (elementarer Teilchen und Felder) geordnet, deren mannigfaltige Manifestationen Spezifik, ihrerseits, durch den Einfluss auf sie von der Eigenschaft nach mehr qualitativer Quellen ihrer Generierung bedingt ist – ЛУЙЙЮФФЛОЙЛЛИД {LUYYUFFLOYLLIDY} oder «Universelle Matrix» von Energo-Information (funktioneller Bewahrer-Modulatoren «ursprünglicher Basis» absolut aller energoinformationellen Wechselwirkungen im Innern von Energo-Plasma).

2.0847. ЛУЙЙЮФФЛОЙЛЛИД {LUYYUFFLOYLLIDY} – engspezifische Träger Universeller Kosmischer Prinzipien, die unterschiedliche Möglichkeiten für vielseitige «Selbstprojizierung» (Manifestation) der Eigenschaft nach verschieden Quanten-Konfigurationen der Feder-Bewusstseinsformen in typenvielfältiger Bereichen der Dimension sicherstellen: zum Beispiel, einerseits, stellen sie simultane «Selbstprojizierung» sowohl subelementarer Feder-Bewusstseinsformen des 1-2-dimensionalyy Bereiches, als auch elementarer Teilchen des 3-4-dimensionalye Bereiches – in den Bedingungen der 2-3-dimensionalye Kontinuen sicher, andererseits, stellen sie auch simultane Manifestation subelementarer Feder-Bewusstseinsformen des 2-3-dimensionalye Bereiches und superuniverseller Feder-Bewusstseinsformen des 4-5-dimensionalye Bereiches in Wellen-Bedingungen der 3-4-dimensionalyyen Kontinuen sicher. Unter dem Begriff Feld-Bewusstsein verstehe ich das allgemeine Prinzip gemeinsamer Manifestation in Weltgebäude der Funktionalität der Formo-Schöpfer (energetische Zusammenstellende dieses Prinzips – Feld) und Info-Schöpfer (informationelle Zusammenstellende dieses Prinzips – Bewusstsein).

2.0848. Dasselbe gehört auch zur Sicherstellung von Ihnen tieferer Wechselverbindungen zwischen elementaren und superuniversellen, superuniversellen und hyperuniversellen, hyperuniversellen und protouniversellen (und so weiter) Typen der Feder-Bewusstseinsformen in allen anderen Sphären spezifischer Manifestationen von Energo-Plasma von –∞ bis +∞. Diese Prozesse, sowie viele anderen, stellen den einheitlichen Mechanismus zusammen, der die Wirkung des Prinzips der Birvulartheit der Fokus-Dynamik typenvielfältiger Kollektiver Kosmischer Verstandesformen sicherstellt.

2.0849. Auf diese Weise, obwohl die Konfigurationen der Feder-Bewusstseinsformen auch individuelle Parameter jeder Wellen-Dynamik bestimmen (Länge, Frequenzen, slloogrentaya Konfiguration der Manifestation, das heißt mögliche für diesen Typ der Realität «Projektions»-Vereinigungen der Wellen-Konfigurationen, erlauben den Wellen verschiedener Typen miteinander nur auf streng bestimmte Weise zusammenzuwirken), aber dank dem Vorhandensein in der Raum-Zeit von ЛУЙЙЮФФЛОЙЛЛИД {LUYYUFFLOYLLIDY}, sind СФУУРММ {SFUURMM}-Formen, die sich, zum Beispiel, in duvuyllerrten Gruppen von Kontinuen des 3-4-dimensionalye Bereiches manifestieren, durch die Konfigurationen sowohl weniger der Eigenschaft nach qualitativer Wellen-Analoga der Feder-Bewusstseinsformen (von Doolsen – Formo-Schöpfer von Niederfrequenz-СФУУРММ {SFUURMM}-Formen), als auch der Eigenschaft nach mehr qualitativer (Flaksen – Formo-Schöpfer der Hochfrequenz-СФУУРММ {SFUURMM}-Formen) strukturiert.

2.0850. ЛУЙЙЮФФЛОЙЛЛИД {LUYYUFFLOYLLIDY} – bestimmte Typ rezomiralnye Formo- und Info-Schöpfer (in der Art von System-, Programm-Dateien, die für die Arbeit des Operationssystems des Computers notwendig sind), die man bedingt mit gewissen Universums-Dekorаtoren-Gestalter und Dekoder-Dechiffrier vergleichen kann, die in den Konfigurationen aller synthesierenden Formo-Schöpfer, die sich simultanerweise in allen Gruppen räumlich-zeitliche Kontinuen umfokussieren, eine sehr wichtige – «vermittelnde», «kommunikative», «vereinigende» – Funktionen erfüllen, ohne die ihre Fokus-Dynamik einfach unmöglich wäre. Es existiert eine riesige Menge Typen und Verschiedenartigkeiten luyyyuffloyllidischer Schöpfer, die sich auf der Bildung in den Strukturen absolut aller Rezomiraly (die die Grundlage der Manifestation aller Kontinuen und Konversen sind) notwendiger spezifischer Bedingungen für die Manifestation bestimmter Typen multipler (vielseitiger) energoinformationeller Wechselwirkungen spezialisieren.

2.0851. Das für euer logische Verständnis am meisten zugängliche Beispiel der Schöpfer der luyyyuffloyllidischen Gruppe sind Svilgsonen (Tertiären Energo-Plasma), Avvakklonen (Sekundäres Energo-Plasma) und Flaaggtuonen (Primäres Energo-Plasma), die das Vorhandensein in den Konfigurationen aller synthetischen Formo-Schöpfer des ihnen eigenen amplifikationellen eglleroliftiven Impulses stimulieren und sicherstellen, der die Grundlage des svilgs-sphärationellen und avvakklo-sphärationellen (Umfokussierungs-) Mechanismus jeder Fokus-Dynamik dient. Neben und parallel mit ihnen, andere Typen Schöpfer dieser Gruppen – Ffmillimen (Tertiäres Energo-Plasma), Liiyllimen (Sekundäres Energo-Plasma) und Uuyuumen (Primäres Energo-Plasma) – stellen die Aufrechterhaltung in synthesierte Konfigurationen des irrkogliktiven Impulses sicher, wodurch notwendige resonanzionelle Vereinigung der Information der Info-Schöpfer mit der ihr der Eigenschaft nach qualitativ entsprechenden Energie der Manifestation bestimmter Formo-Schöpfer verwirklicht wird.

2.0852. Ohne das Vorhandensein in den Rezomiraly dieses Universellen «Mechanismus» der Annihilation allmöglicher quasi – unser subjektiven Ansicht nach! – dissonanzioneller energoinformationeller Wechselwirkungen zwischen den Formen der Selbstbewusstseinsformen verschiedener Proto-Formen, wäre die gemeinsame Manifestation in den einen Gruppen von Kontinuen verschieden-der Eigenschaft nach qualitativer synthesierter Konfigurationen der Formo-Schöpfer verschiedener Typen (Menschen, Tieren, Pflanzen, Mikroorganismen, Mineralien, Planeten, Sternen, «Schwarzer Löcher» und so weiter) einfach unerfüllbar. Die Hauptursache für solche Unvereinbarkeit der Eigenschaft nach verschieden qualitativer Formen wäre das Resonantionelle Prinzip.

2.0853. Die Aufgabe der Schöpfer der luyyyuffloyllidischen Gruppe: wo man – die Manifestation dieses Prinzips «globalisieren», und wo – «lokalisieren» muss. Auf solche Weise, werden die Forderungen des «Gesetzes ALL-Vereinbarkeit aller Formen des Kosmischen Razum» (ЛЛИИЛЛ-ГГЛЛАА) eingehalten. Woher «wissen» sie denn, wo und was man machen muss? Sie «wissen» nichts – allgemeine Manifestation wird automatisch verwirklicht: alle möglichen Entwicklungsszenarien jedes «Teiles» allgemeiner Slloogrentheit des Weltgebäudes wurde schon ursprünglich deutlich in ihren Konfigurationen fixiert, und die Formo-Schöpfer selbst, die schon von ihren «Projektionen» und dem Prinzip der Resonanzionität stimuliert werden, kommen in die ihnen entsprechenden informationellen Beziehungen mit Info-Schöpfer. Ich muss euch noch einmal daran erinnern, dass es allmögliche luyyyuffloyllidische Schöpfer – eine zahllose Menge, und je nach der Behandlung der einen oder der anderen Fragen der Iissiidiologie werden wir mit euch allmählich ihre universellen «manifestierenden» Besonderheiten entdecken und zu versuchen verstehen.

Leave a Reply

Close Menu
Яндекс.Метрика